Likert – Forschungsumfragen im eigenen Stil

Mit SurveyMonkey erhalten Sie große Datenmengen für eigene Forschungsprojekte

Abbildung Online-Meinungsbefragungen

Krempeln Sie die Ärmel hoch und nutzen Sie die kinderleichte Erstellung von eigenen Online-Forschungsumfragen. Um nutzbare und zuverlässige Daten zu erheben, helfen wir Ihnen mit methodisch ausgereiften Fragearten und von Experten zertifizierten Umfragevorlagen. Sie erhalten unzählige Möglichkeiten, Umfragen zu versenden, Beantwortungen zu verfolgen und die Ergebnisse mit modernsten Tools zu analysieren.

Erstellen Sie jetzt Ihre Umfrage

Die ersten Schritte für Ihr nächstes Forschungsprojekt sind schnell, einfach und KOSTENFREI.

Warum Online-Umfragen für Forschungszwecke nutzen?

Umfragen können ein großartiges Forschungstool darstellen – die erhobenen Daten sind jedoch immer nur so gut wie die Ausarbeitung der Umfrage. SurveyMonkey bietet eine umfassende Sammlung an Vorlagen und Umfragetypen, die Sie als Grundlage für Ihre Forschungsumfragen verwenden können. Alle Fragen unserer Umfragevorlagen, darunter alle zertifizierten Fragen aus unserer Fragendatenbank, werden von professionellen Statistikern bzw. Methodikern erstellt.

Sehen Sie sich diese und andere Umfragevorlagen für Ihre Forschungsprojekte an. (Bitte beachten Sie, dass derzeit einige dieser Vorlagen nur auf Englisch zur Verfügung stehen.)

  • Demographieforschung. Nutzen Sie eine Reihe von Umfragen sowie lange und kurze demografische Umfragen, um den Hintergrund der im Rahmen der Forschungsumfrage befragten Personen zu verstehen. Verwenden Sie Vorlagen aus den Bereichen Bildungsdemographie, Militärdienst und Staatliche Förderungen, um detailliertere demografische Daten zu erhalten.
  • Marktforschung. Welche Motivation oder welchen Anreiz gibt es für ein neues Produkt oder einen neuen Service, das bzw. den Sie einführen? Nutzen Sie unsere Marktforschungsumfrage mit 20 Fragen, um mehr über die Meinung der Kunden zu Ihren Angeboten, einer Bevorzugung Ihrer Angebote gegenüber Wettbewerbsangeboten und die Bereitschaft der Kunden, Ihre Angebote weiterzuempfehlen, zu erfahren.
  • Erforschung von Benutzererlebnis und Design. Ermitteln Sie im Rahmen Ihres Forschungsprojekts die Qualität des Benutzererlebnisses Ihrer Zielgruppe auf Websites. Befragen Sie Besucher, um herauszufinden, wie sie eine Site empfinden und ob sie die gewünschten Informationen finden konnten. Befragen Sie die Zielgruppen, um die Nutzung von Smartphones und Apps von Einzelpersonen zu ermitteln und auf diese Weise Ihre mobile Strategie zu entwickeln. Nutzen Sie das Umfrage-Feedback, um ansprechende Benutzererlebnisse online und auf Mobilgeräten zu entwerfen.
  • Forschungsprojekte für gemeinnützige Zwecke. Online-Umfragen und Fragebögen bieten gemeinnützigen Organisationen eine kosteneffiziente Möglichkeit, die Gründe zu ermitteln, warum sich Spender für eine Sache einsetzen. Dies erleichtert die Planung von Aktivitäten, die Engagement und Einsatzbereitschaft fördern.
  • Akademische Forschung. Nutzen Sie Umfragen als Forschungswerkzeug, um Ihre Klassenzimmer- und Hörsaaltheorien zu testen. Nutzen Sie Umfragen für Pilotprojekte, Vorversuche sowie Feldschulungen und -tests.
  • Forschungsprojekte im Gesundheits- und Sozialwesen. Erforschen Sie Patientendemographie, Patientenverhalten, den Zugang zur Gesundheitsversorgung, geschlechtsspezifische Gesundheitsaspekte sowie Sozial- und Gemeindeprogramme. Mit Umfragen zu Gesundheitswesen, Medizinforschung sowie Gesundheit und Ernährung können Sie Verbesserungsmöglichkeiten für das Wohlergehen von Patienten, Gemeinden und Gesundheitsdienste ermitteln.
  • Forschungsprojekte zur kindlichen Entwicklung und Bildung. Verwenden Sie die Vorlagen aus der SurveyMonkey-Sammlung von Online-Umfragen für den Bildungsbereich, Schulen und Universitäten für Forschungsprojekte zur Beziehung zwischen Familie und Schule, zu Bildungserfolgen, Schulklima, Online-Lernprogrammen sowie zur Zufriedenheit der Schüler. Nutzen Sie z. B. Vorlagen wie die „Pre K-12“- Elternumfrage der Harvard Graduate School of Education, um detailliertes Feedback der Eltern zur Bildung ihrer Kinder zu erhalten.

So liefern Sie Ihre Forschungsumfragen

  • Online. Erstellen Sie Ihre Umfrage in nur wenigen Minuten, indem Sie einen Link generieren, den Sie per E-Mail über SurveyMonkey senden oder auf Ihrer Website veröffentlichen können.
  • Auf Mobilgeräten. Mit den für Mobilgeräte (inkl. iPhone, iPad, Kindle, Android usw.) optimierten Umfragen macht es SurveyMonkey zu einem Kinderspiel, Ihre Forschungen mobil durchzuführen.
  • Auf sozialen Medienplattformen. Sie möchten Forschungsprojekte mit Gruppen in sozialen oder professionellen Netzwerken durchführen? Betten Sie Ihren Umfragelink auf einer Facebook-Seite ein oder twittern Sie ihn an die gewünschten Empfänger.

Bewährte Methoden für Umfragen auf eigene Faust

Wir haben bereits Millionen von Menschen bei der Durchführung ihrer Umfragen unterstützt. Wenn Sie zusätzliche Unterstützung benötigen, lesen Sie unsere Leitfäden zur Erstellung und Durchführung von Umfragen. Hier finden Sie einige Ideen, wie Sie die Befragten zur Teilnahme an Ihren Umfragen motivieren können.

  1. Präsentieren Sie Ihr Ziel. Geben Sie in einem kurzen Satz eine Kontextbeschreibung an. Teilen Sie den Teilnehmern Ihrer Umfrage mit, warum Sie diese Fragen stellen und inwiefern ihr Feedback hilfreich ist. Sagen Sie beispielsweise „mit Ihrem Feedback können wir feststellen, welche Dienste Ihnen auf welche Weise am wichtigsten sind“.
  2. Verwenden Sie eine menschliche Sprache. Sprechen Sie so klar und deutlich wie möglich, damit die Befragten Ihre Fragen verstehen.
  3. Verwenden Sie einfache Fragen. Wählen Sie beispielsweise Likert- oder Multiple-Choice-Fragen aus statt komplexe, schwer skalierbare Matrixfragen.

Wieso wird SurveyMonkey von mehr als 20 Mio. Menschen genutzt?

  • Kostenlos
    Senden Sie eine unbegrenzte Anzahl von Umfragen und Meinungsbefragungen mit unserem FREE-Modell.
  • Benutzerfreundlich
    Erstellen und verfolgen Sie Ihre Umfrage direkt im Internet – wir haben Ihnen den Start und die Verwendung leicht gemacht.
  • Intuitives Design
    Sie müssen kein Programmierer oder Ingenieur sein – wenn Sie Ihre E-Mails abrufen und Facebook nutzen können, dann können Sie auch mit SurveyMonkey arbeiten.
  • Ergebnisse in Echtzeit
    Sie können die Daten bereits bei Eingang sehen, sie nur für sich selbst anzeigen oder dies auch anderen gestatten.
  • Vertrauenswürdig und erfahren
    SurveyMonkey hat mehr als 20 Mio. zufriedenen Kunden dabei geholfen, online Informationen zu sammeln.
  • Wächst mit Ihren Bedürfnissen
    Die PRO-Modelle von SurveyMonkey erhöhen Ihre Fähigkeit, Informationen durch erweiterte Analyse und andere Funktionen zu erfassen und zu interpretieren.