Akademiker-Fragebogen

Verleihen Sie Ihren wissenschaftlichen Recherchen durch aussagekräftigere Daten Tiefe

Abbildung Schulumfragen

Stellen Sie Ihre Theorien auf die Probe. Durch zuverlässige Umfragedaten werden Ihre Rückschlüsse aus Untersuchungen aussagekräftiger und interessanter. Außerdem erhalten Sie so direkte Beweise, um Ihre Annahmen zu bestätigen oder zu widerlegen.

Wissenschaftler können mit Umfragen Hypothesen zu Einstellungen und Verhalten in einer Reihe von Forschungsgebieten testen: Wirtschaft, Politik, Gesundheitswesen und vieles mehr. Arbeiten Sie an einem neuen Forschungsprogramm? Testen Sie Ihre ersten Annahmen vorab mit offenen Fragen und erhalten Sie so umfassende und hochwertige Daten. Längsschnittstudien und wiederholte Umfragen können Sie beim Festlegen einer Basis und beim Verfolgen der Änderungen im Laufe der Zeit unterstützen.

Durch das Online-Medium können Sie sich außerdem an Personen im ganzen Land – oder auf der ganzen Welt – richten und müssen sie nicht vor Ort befragen. Außerdem müssen keine Daten vom Papier mehr übertragen werden, wodurch Sie Zeit und Geld sparen. Wenn Sie mit SurveyMonkey arbeiten, werden die Daten direkt in Excel oder SPSS heruntergeladen.

Einsatz von Umfragen im wissenschaftlichen Bereich und Hochschulen

  • Vorversuche. Möchten Sie ein groß angelegtes oder teures Projekt starten? Stellen Sie sicher, dass die Umfrage fehlerfrei ist, bevor Sie sie öffentlich machen. Wenn Sie Ihre Methodologie erst mit einer Online-Umfrage und einer Zufallsauswahl testen, können Sie Fehler und unklare Formulierungen früh erkennen und so Zeit und Geld sparen.
  • Intelligente Stichproben. Stimmen Sie Ihre Methode vor dem Testen der Hypothese perfekt auf die Zielgruppe ab. Wie kann sie am besten erreicht werden? Per Post oder E-Mail? Nutzt sie das Internet regelmäßig? Verwendet sie Smartphones? Nutzt sie soziale Netzwerke? Mit diesen Informationen können Sie die Stichprobe schneller, billiger und einfacher erstellen.
  • Längsschnittstudien. Möchten Sie die langfristigen Auswirkungen von öffentlichen Gesundheitsvorsorgeprogrammen, Wirtschaftspolitik, Energienutzung o. ä. auf bestimmte Personengruppen untersuchen? Mit Umfragen können Sie Basisdaten und regelmäßige Aktualisierungen erfassen.
  • Praxisausbildung und Weiterbildung. Erfassen Sie mit Umfragen Feedback und Bewertungen, wenn Sie Praktika oder eine Ausbildung machen, um wichtige Einblicke dazu zu erhalten, welchen Eindruck Sie in der Berufswelt machen. Dieses Feedback zu Praktika, Doktorantenforschung, Laborarbeiten oder Lehraufträgen können Sie nutzen, um Ihre Kenntnisse weiterzuentwickeln.

Beispielvorlagen für Umfragen im akademischen Bereich

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Umfragen in bestimmten Forschungsbereichen und in der akademischen Recherche einsetzen können.

  • ‌‌Gesundheitswesen und medizinische Forschung
    Untersuchen Sie demografische Patientendaten, Verhalten, Zugang zur Gesundheitsversorgung, Gesundheitsprobleme von Männern und Frauen, Sozialprogramme und vieles mehr. SurveyMonkey bietet eine umfassende Auswahl an Umfragevorlagen für Fragebögen zum Gesundheitswesen und zur medizinischen Forschung, die Sie einfach per Drag & Drop in Ihre Umfrage integrieren können.
  • Studien zur kindlichen Entwicklung und Bildung
    Verwenden Sie die Vorlagen aus der SurveyMonkey-Sammlung von Onlineumfragen für Bildungsbereich, Schulen und Universitäten für Untersuchungen zum Zusammenhang zwischen Familie und Schule, zu Bildungserfolgen, Schulklima, Online-Lernprogrammen, Zufriedenheit der Schüler und vielem mehr. Nutzen Sie z. B. Vorlagen wie die „Pre K-12“- Elternumfrage der Harvard Graduate School of Education, um detailliertes Feedback der Eltern zur Bildung ihrer Kinder zu erhalten.
  • Psychologie und Politikwissenschaft
    Vergleichen Sie Einstellungen und Ansätze bestimmter Bevölkerungsgruppen im Hinblick auf unterschiedliche Erfahrungen und Themen – von sozialen Netzwerken bis zum Medienkonsum, von politischen Ansichten zu sozialer Identität und vieles mehr.

Suchen Sie mehr Umfragearten und -beispiele?

Mit unserem umfassenden Toolkit – mit Entwurfsdiensten für Umfragen und geprüften Fragen in der Fragendatenbank – können Sie die passenden Umfragen für Ihre Zielgruppen erstellen und bereitstellen.

Wieso wird SurveyMonkey von mehr als 20 Mio. Menschen genutzt?

  • Kostenlos
    Senden Sie eine unbegrenzte Anzahl von Umfragen und Erhebungen mit unserem FREE-Modell.
  • Benutzerfreundlich
    Erstellen und verfolgen Sie Ihre Umfrage direkt im Internet – wir haben Ihnen den Start und die Verwendung leicht gemacht.
  • Intuitives Design
    Sie müssen kein Programmierer oder Ingenieur sein – wenn Sie Ihre E-Mails abrufen und Facebook nutzen können, dann können Sie auch mit SurveyMonkey arbeiten.
  • Ergebnisse in Echtzeit
    Sie können die Daten bereits bei Eingang sehen, sie nur für sich selbst anzeigen oder dies auch anderen gestatten.
  • Vertrauenswürdig und erfahren
    SurveyMonkey hat mehr als 20 Mio. zufriedenen Kunden dabei geholfen, online Informationen zu sammeln.
  • Wächst mit Ihren Bedürfnissen
    Die PRO-Modelle von SurveyMonkey erhöhen Ihre Fähigkeit, Informationen durch erweiterte Analyse und andere Funktionen zu erfassen und zu interpretieren.