PORTLAND, Ore. & MENLO PARK, Kalif.-(BUSINESS WIRE)-SurveyMonkey, der führende Anbieter von Online-Umfragelösungen gab heute bekannt, dass eine Investorengruppe mit Spectrum Equity Investors an der Spitze, zu der auch Bain Capital Ventures gehört, eine Vereinbarung über die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung am Unternehmen getroffen hat. Finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht veröffentlicht.

Das 1999 gegründete SurveyMonkey bietet Online-Umfragelösungen auf Abonnement-Basis an, mit dem Benutzer schnell und einfach Umfragen erstellen, Beantwortungen erfassen und Umfrageergebnisse analysieren können. SurveyMonkey bietet seinen Kunden mit dem 24-Stunden-Support an Wochentagen und einer Antwortzeit von einer Stunde für Kundenanfragen einen Service auf allerhöchstem Niveau. Seit der Gründung des Unternehmens haben sich über 2 Millionen Benutzer bei SurveyMonkey registriert, die über 200 Millionen vollständige Umfragen erstellt haben. Laut Aussage von Compete, Inc. zieht www.surveymonkey.com monatlich etwa acht Millionen Besucher an und übersteigt damit das Volumen aller anderen Online-Umfrageunternehmen. Über 80 % der Unternehmen der Fortune 100-Liste sowie Ausbildungsinstitutionen, Non-Profit-Unternehmen und Privatpersonen zählen zu den Benutzern von SurveyMonkey.

Im Rahmen der Transaktion wird Dave Goldberg Vorstandsvorsitzender von SurveyMonkey und Minderheitsinvestor im Unternehmen. Seit 2007 war Dave Goldberg Entrepreneur-in-Residence bei Benchmark Capital. Vor dieser Position leitete er das Musikgeschäft von Yahoo. Er wird in Menlo Park arbeiten, wo SurveyMonkey im nächsten Monat ein Büro eröffnen wird. Die Gründer Ryan Finley und Chris Finley verbleiben im Unternehmenssitz in Portland und behalten ihren Minderheitsanteil.

Victor Parker, Managing Director bei Spectrum Equity Investors erklärte: „In den vergangenen neun Jahren hat Ryan mit seinem Team Pionierarbeit auf dem Markt der Online-Umfragen geleistet und SurveyMonkey als führenden Anbieter dieses immer stärker nachgefragten Service etabliert. Wir glauben, dass SurveyMonkey für ein signifikantes Wachstum in den Startlöchern steht, und sind erfreut, dass Dave mit seiner 15-jährigen Erfahrung in Kunden-Content- und Abonnement-Geschäften und seiner Erfolgsbilanz in Führungspositionen uns und das vorhandene Unternehmensteam in unserer Strategie gut unterstützen und dazu beitragen kann, dass unsere Benutzer weiterhin den einzigartigen Nutzen von SurveyMonkey schätzen."

Ryan Finley, Mitbegründer und derzeit Vorstandsvorsitzender erklärte: „Wir sind hoch erfreut, Spectrum und Bain als Partner zu haben und heißen Dave im SurveyMonkey-Team herzlich willkommen. Unsere neue Partner kennen die Schlüsselaspekte, die hinter unserem kontinuierlichen Wachstum auf einem immer stärker umkämpften Markt stehen. Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit, in der wir auf unsere Stärken aufbauen wollen, um ein benutzerfreundliches Tool anzubieten, dass alle Anforderungen unserer schnell wachsenden Benutzergemeinde erfüllt."

Goldberg erklärte: „Ryan, Chris und ihr Team haben einen beachtlichen Service und eine marktführende Marke aufgebaut, die vom großen Unternehmen über die Non-Profit-Organisation bis hin zum Studenten jeden anspricht. Ich bin begeistert, dass ich in dieses Unternehmen komme, und freue mich auf die Aufgabe, die Benutzergemeinde von SurveyMonkey durch verbesserte Services und Produkte und Erweiterung des ohnehin schon talentierten Mitarbeiterteams weiter zu vergrößern."

Todd McLean, Direktor bei Bain Capital Ventures erklärte: „Über die Partnerschaft mit Dave Goldberg sind wir hoch erfreut. Er ist ein dynamischer Geschäftsmann, der unserer Meinung nach die ideale Besetzung für die Leitung der nächsten Phase des Unternehmenswachstums ist. Wir glauben, dass wir mit unserer Erfahrung mit einfachen, viralen Software-Modellen Dave und sein talentiertes, professionelles Team bei SurveyMonkey ideal beim Ausbau des Geschäfts unterstützen können. Außerdem bringen wir Spectrum als Mitinvestor große Verbundenheit und Respekt entgegen und freuen uns auf eine großartige Partnerschaft im Vorstand von SurveyMonkey."

Seit 2007 ist Dave Goldberg Entrepeneur-in-Residence bei Benchmark Capital, evaluiert Investment-Möglichkeiten für das Unternehmen und berät die Portfolio-Unternehmen. Bevor er zu Benchmark Capital kam, war Dave Goldberg Vizepräsident und General Manager bei Yahoo! Music, wo er seit 2001 das weltweite Musikgeschäft des Unternehmens leitete. 1994 gründete Dave Goldberg LAUNCH Media Inc., ein Unternehmen für den Online-Vertrieb von Musik und musikorientierten Inhalten, für das er 2001 die Übernahme durch Yahoo! verwaltete. Bevor er LAUNCH mit gründete war Dave Goldberg Direktor für Marketingstrategien und die Entwicklung von neuen Geschäften bei Capitol Records in Los Angeles. Dave Goldberg startete seine Karriere bei Bain & Company, einem führenden Unternehmensberater.

Dave Goldberg hat einen exzellenten Bachelor-Abschluss in Geschichte und Staatwesen an der Harvard Universität.

Die Fremdfinanzierung zur Unterstützung der Transaktion wurde von der Bank of America, CIT und NewStar Financial übernommen.

Infos zu Spectrum Equity Investors
Spectrum Equity Investors ist eine Private Equity-Firma, die sich auf Investitionen in gewinnversprechende und wachstumsträchtige Dienstleistungsunternehmen spezialisiert hat. Gegründet im Jahr 1994 und mit Büros in Menlo Park und Boston vertreten, verwaltet Spectrum ein Kapital von mehr als 4 Mrd. US-Dollar in fünf Fonds. Spectrum ist ein aktiver Investor in Unternehmen aus den Bereichen Internet- und Informationsdienstleistungen wie The Generations Network, Demand Media, NetQuote, iPay Technologies, Mortgagebot, ITA Software, RiskMetrics Group (NYSE: RMG), World-Check und Seisint (von Reed Elsevier übernommen).

Infos zu Bain Capital Ventures
Bain Capital Ventures ist der Wachstumskapitalarm von Bain Capital, der weltweiten Private Equity-Firma, deren Tochtergesellschaften Anlagevermögen von mehr als 80 Mrd. US-Dollar verwalten. Gegründet im Jahr 1984, widmet sich Bain Capital der Partnerschaft mit Topunternehmern zur Unterstützung führender Unternehmen auf den neuen Märkten. Seit seiner Gründung hat Bain Capital in über 300 Unternehmen investiert, die technologisch bemerkenswerte Erfolge haben, wie Doubleclick, Gartner Group, Taleo (Nasdaq: TLEO), Profitic Logic (von Oracle übernommen), m-Qube (von Verisign übernommen), LinkedIn und SolarWinds.net.

Infos zu SurveyMonkey

SurveyMonkey wurde 1999 gegründet und ist weltweit führender Anbieter von webbasierten Umfragelösungen. Mit dem leistungsstarken und doch benutzerfreundlichen System können die Kunden alle nötigen Informationen erfassen, um fundiertere Entscheidungen treffen zu können. Zu den Kunden gehören die Unternehmen der Fortune 100-Liste sowie andere Unternehmen, akademische Einrichtungen und Geschäfte aller Art und Größe. Sie alle vertrauen auf SurveyMonkey, um nahezu alle Arten möglichen Feedbacks zu erfassen, von der Kundenzufriedenheit und Kursbewertungen bis zu Eventplanung und Evaluierungen der Mitarbeiterleistungen.

SurveyMonkey hat seinen Hauptsitz in Palo Alto, Kalifornien. Weitere Informationen erhalten Sie bei SurveyMonkey.