Umfragen zur ethischen Haltung

Verbessern Sie die Ethik am Arbeitsplatz, Probleme im Zusammenhang mit Forschung und mehr.

Erstellen Sie jetzt eine Umfrage

Das Wissen um die ethische Haltung von Menschen an Ihrem Arbeitsplatz (und der Menschen, für die Sie arbeiten) erleichtert gute Entscheidungen.

Ist es bei globalen Geschäften in Ordnung, das Geschenk eines Kunden anzunehmen? Ist es für einen Arzt in Ordnung den Fall eines Jugendlichen mit seinen Eltern zu besprechen? Wann müssen Sie als Lehrer wegen eines Schülers Kontakt mit den Behörden aufnehmen?

Egal welche Haltungen Sie verstehen möchten, Online-Umfragen können helfen. Beginnen Sie mit einer durch unsere Fachleute erstellten Vorlage oder erstellen Sie Ihre eigene Umfrage. SurveyMonkey unterstützt Sie dabei, Antworten zu erfassen und die Ergebnisse zu analysieren. Es ist kinderleicht und kostenlos.

Beispiele für Umfragevorlagen

(Hinweis: Zurzeit sind einige Umfragevorlagen nur in englischer Sprache verfügbar.)

SurveyMonkey hilft Ihnen mit über 100 Umfragevorlagen zu Themen wie Wirtschaft, Bildung, Regierung und Personalwesen schnell und einfach eine Umfrage über ethische Haltungen zu erstellen. Unsere Vorlagen werden von professionellen Umfragemethodikern verfasst. Daher können Sie die Vorlagen auch unverändert verwenden. Optional können Sie die Vorlagen an Ihre Bedürfnisse anpassen oder eigene Vorlagen unter Verwendung der zertifizierten Fragen aus dem Fragenpool erstellen.

Beginnen Sie mit unseren Umfragevorlagen für:

  • Personalwesen. Nutzen Sie die Vorlagen für die Arbeitsgruppenbewertung, Effektivität von Managern, Managementleistung und andere Vorlagen der Society of Human Resources Management für Relationship Management, um Mitarbeiter im Hinblick auf ihre Meinungen über Management, Arbeitsgruppen oder Arbeitssituationen zu befragen. Ihre Mitarbeiter verlassen das Unternehmen? Warum? Nutzen Sie unsere Vorlage Austrittsgespräch oder die Vorlage zur vorübergehende Abwesenheit, um mehr zu erfahren. Erkunden Sie mit weiteren Fragen, in welchem Umfang ethische Haltungen (oder deren Fehlen) die Erfahrungen eines Mitarbeiters oder seiner Kollegen und die Zufriedenheit mit dem Arbeitsplatz beeinflussen oder ihn möglicherweise zur Kündigung veranlassen.
  • Ausbildung und Schulungen. Sehen Sie sich eine Vielzahl von Umfragen zu akademischer Bildung und Ausbildung an, die als Grundlage für Ihre Umfragen zur ethischen Haltung in Lernumgebungen dienen können. Erfahren Sie mehr über Haltungen, die zu schwierigen Situationen beitragen, indem Sie Vorlagen, wie die zu den Themen Klima an der Schule oder Mobbing stoppen, einsetzen. Bieten Sie ethische Schulungen an und nutzen Sie dann unsere Vorlage zum Auswerten von Kursen, um von den Teilnehmern Feedback zur Effektivität zu erhalten.
  • Gemeinnützige Organisationen. Verbinden Sie unsere Umfragevorlagen zu gemeinnützigen Themen mit Fragen zur ethischen Haltung im Hinblick auf bestimmte Themen oder Situationen, um die Einstellung Ihrer Geldgeber oder Freiwilligen zu erfahren – und entsprechend zu handeln. Fügen Sie Fragen zur ethischen Haltung in unsere Vorlage zur Rekrutierung von Freiwilligen ein, um die passenden Personen für Projekte zu finden.
  • – Demografische Fragen. Fügen Sie Fragen zur ethischen Haltung in Umfragen zur Demografie ein, um Einblicke in mögliche kausale oder korrelierende Faktoren zu erhalten. Unsere Vorlage Demographie – Momentaufnahme umfasst Fragen zu Geschlecht, Alter, Bildung, Arbeitsplatz, Haushaltseinkommen und Herkunft. Die 12 Fragen umfassende ausführliche Vorlage Demographie Deutschland enthält außerdem Fragen nach geografischem Standort, Wohnverhältnissen, Familienstand, ethnischer Zugehörigkeit, Eigentum an einem Unternehmen oder Bauernhof sowie Einkommen.
  • Vier schnelle Tipps zur Verbesserung der Beantwortungsquote bei Umfragen

    Wir bieten Anleitungen für das Schreiben guter Fragen sowie für das Erstellen und Durchführen von Umfragen. Testen Sie sie einfach! Probieren Sie in der Zwischenzeit diese Tipps, um Befragte zu ermutigen, Ihre Umfragen abzuschließen.

  • 1. Anonymisieren Sie Beantwortungen. Viele Menschen geben nur ungern ihre Meinung zu sensiblen Themen preis. Gestalten Sie die Beantwortungen gegebenenfalls anonym und stellen Sie sicher, dass Ihre Befragten über die Anonymität informiert sind.
  • 2. Erklären Sie den Zweck Ihrer Umfrage. Erläutern Sie den Zweck Ihrer Umfrage in einer kurzen Einführung. Erklären Sie Ihren Befragten, wie die Informationen verwendet werden. Beispiel: „Wir möchten mehr über die Menschen erfahren, die mit unseren Kunden arbeiten werden, um die passenden Freiwilligen für die einzelnen Projekte zu ermitteln.“
  • 3. Machen Sie Ihre Umfrage so zugänglich wie möglich. Erreichen Sie möglichst viele Personen, um Einblicke in häufige ethische Situationen zu erhalten. Alle unsere standardmäßigen Umfrageentwürfe sind barrierefrei zugänglich (gemäß Standards der U.S. Section 508). Sie können sie auf vielen verschiedenen Wegen online bereitstellen.
  • 4. Testen Sie Ihre Umfrage vorab. Es empfiehlt sich, für Ihre Umfrage mit einigen Mitgliedern Ihrer geplanten Zielgruppe einen Vorabtest durchzuführen. Auf diese Weise können Sie mögliche Inkonsistenzen ermitteln oder auf unerwartete Interpretationen Ihrer Fragen stoßen.
  • Dies könnte Sie auch interessieren:

    Vorlage für Umfrage zur Kundenzufriedenheit

    Möchten Sie wissen, was Ihre Kunden über Sie sagen? Umfragen zur Kundenzufriedenheit sind eine gute Möglichkeit herauszufinden, was andere über Ihr Unternehmen denken, Feedback zu Ihrem Kundenservice zu erhalten und vieles mehr.

    Seite besuchen

    Vorlage für Umfragen zum Mitarbeiterengagement

    Wenn Sie die Meinung Ihrer Mitarbeiter kennen, können Sie Entscheidungen zum Wohl aller am Arbeitsplatz treffen. Fragen Sie Ihre Mitarbeiter, wie sie ihre Tätigkeiten finden. So erhalten Sie das nötige Feedback, um sie zufriedenzustellen.

    Seite besuchen

    Vorlage Veranstaltungsplanung

    Ein Event zu organisieren ist harte Arbeit. Wer kommt alles? Wie sieht der Zeitplan der Gäste aus? Umfragen zur Event-Planung können Ihnen ein klareres Bild verschaffen. Und wenn alles gelaufen ist, fragen Sie die Meinungen zum Event ab, um Verbesserungspotential zu erkennen.

    Seite besuchen

    Wieso wird SurveyMonkey von mehr als 25 Mio. Menschen genutzt?

    Kostenlos

    Versenden Sie mit unserem FREE-Tarif unbegrenzt viele Umfragen und Erhebungen

    Benutzerfreundlich

    Erstellen und überwachen Sie Ihre Umfrage direkt im Internet – Einstieg und Nutzung sind kinderleicht.

    Intuitives Design

    Sie müssen kein Programmierer oder Technikfan sein: Wenn Sie Ihre E-Mails abrufen und Facebook nutzen können, dann können Sie auch mit SurveyMonkey arbeiten.

    Ergebnisse in Echtzeit

    Sie können die Daten bereits bei Eingang sehen, sie nur für sich selbst anzeigen oder dies auch anderen gestatten.

    Vertrauenswürdig und erfahren

    SurveyMonkey hat mehr als 20 Mio. zufriedenen Kunden dabei geholfen, online Informationen zu sammeln.

    Wächst mit ihren Bedürfnissen

    Mit den PRO-Tarifen von SurveyMonkey können Sie dank der enthaltenen Analysefunktionen Informationen noch besser sammeln und interpretieren.