AnmeldenRegistrieren
Blogergebnisse
Zeige 0 von 0 Ergebnissen
Bleiben Sie neugierig! Sie werden bestimmt noch etwas finden.
Unternehmensnachrichten

Wir stellen Ihnen Momentive vor, ein Unternehmen für agiles Experience Management

Wir stellen Ihnen Momentive vor, ein Unternehmen für agiles Experience Management

In den mehr als 20 Jahren seit seiner Gründung hat SurveyMonkey eine ganze Geschäftssparte definiert und damit Menschen geholfen, 55 Mrd. Fragen zu beantworten und die Kraft des Feedbacks in die Welt zu tragen. Aber mit der Weiterentwicklung unserer Strategie und unseres Portfolios wuchsen wir auch aus unseren Namen heraus. Gespräche mit Kunden, Interessenten und Mitarbeitenden haben deutlich gezeigt, dass unsere Ambitionen größer sind als die Marke, auf die wir bisher gebaut haben. 

Nun möchten wir Ihnen Momentive vorstellen – ein Name und eine Perspektive, die unserer Überzeugung nach das Moment, das unsere Kunden in ihren Geschäftsbereichen antreibt, und die Energie, die unsere Mitarbeitenden entfalten, bestens widerspiegelt. Dies gilt umso mehr jetzt, da wir unser Unternehmen für die Zukunft umgestalten.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: SurveyMonkey, unser Flaggschiff, verschwindet keinesfalls. Dieser Name definiert klar, was das Produkt leistet und regt die Neugierde der Nutzer an. SurveyMonkey ist nach wie vor unsere Herzensangelegenheit. In ihrer Kategorie ist es die bekannteste Marke mit über 20 Millionen Nutzern weltweit. Wir werden weiter in SurveyMonkey investieren und es im Einklang mit unserem Unternehmen weiterentwickeln. 

Aber das nächste Kapitel unserer Firmengeschichte wird von Momentive bestimmt sein! Denn Momentive repräsentiert eine großes Portfolio mit Lösungen für Unternehmen, das Erkenntnisse über Markt, Marke, Mitarbeiter, Kunden oder Produkte liefert, die weit über tägliche Umfragen hinausgehen. Es ist an der Zeit, die gesamte Bandbreite unseres Handelns ins Rampenlicht zu stellen, ebenso wie die vielen komplexen Herausforderungen, vor denen unsere Kunden stehen und die sie mit unseren agilen Lösungen für Experience Management und Insights angehen.

Momentive bringt das Beste aus Technologie und Menschsein zusammen

Unsere Mission ist es, starke Tools für Neugierige zu bieten, mit denen Sie die nächste Zukunft gestalten können. Damit das funktioniert, müssen wir den Menschen zuhören, ihre Meinungen, Überzeugungen und Bedürfnisse verstehen und ihnen mit der richtigen Technologie Gehör verleihen. Momentive ruht dabei auf drei Säulen.

Geschwindigkeit und Agilität: Wir geben Führungskräften aktuelle, relevante und vertrauenswürdige Erkenntnisse an die Hand, damit diese schnell wichtige Entscheidungen treffen können. Unsere Lösungen nutzen unsere globale Reichweite und KI-gestützte Erkenntnisse, um den Kunden genau diese Erkenntnisse nicht erst in Wochen oder Monaten, sondern bereits in Tagen oder gar wenigen Stunden zur Verfügung zu stellen. Agilität ist einer der wichtigsten Voraussetzungen des geschäftlichen Erfolgs und unsere Kunden können mit unseren Lösungen wahrhaft agil handeln. 

Künstliche oder artifizielle Intelligenz (AI) neu definiert: momentive.ai als neue Domäne für unser Unternehmen war eine sehr bewusste Wahl. Unsere KI-gestützten Lösungen helfen Unternehmen dabei, voller Selbstbewusstsein Experiences neu zu denken, Produkte umzuwandeln oder sogar ganze Branchen umzugestalten.

Vielleicht kennen Sie AI als „artificial intelligence“, die künstliche Intelligenz KI, aber wir haben bisher noch keine Unternehmensführung getroffen, die nach etwas Künstlichem strebte. Die Kunden, mit denen wir zusammenarbeiten, wollen agile Intelligenz, anpassbare Intelligenz, aktive Intelligenz. Und vielleicht noch mehr als alles andere – authentische Intelligenz. Wir nutzen unsere riesigen Datenvorkommen für prädiktive Analysen und Machine Learning, achten aber gleichzeitig darauf, und das ist ganz wichtig, im menschlichen Sein geerdet zu bleiben. Jeden Monat werden auf unserer Plattform mehr als 150 Millionen Prognosen gemacht, die jeden Tag aus über 25 Millionen beantworteten Fragen gespeist werden. Jede Antwort steht für eine individuelle menschliche Perspektive, die durch die richtige Technologie verstärkt wird. KI ist die Zukunft und wir wollen in diesem Bereich Führung übernehmen.

Einzelnen Stimmen Raum geben:
Unsere Vision und Werte sind ein ebenso wichtiger Teil unserer „DNA“ wie die Produkte, die wir anbieten. Wir streben immer nach Exzellenz: intern und in unserer Community hinsichtlich Vielfalt, Gleichbehandlung und Inklusion und extern zur Verstärkung der Stimmen Einzelner aus Randgemeinschaften. Wir werden auch weiterhin in sozial sinnvolle Arbeit investieren und wir werden weiterhin unsere Stimme zu Fragen erheben, die unserer Meinung nach diskutiert werden müssen. Wir haben öffentlich unsere Ziele zur Vielfalt aufgestellt, haben uns selbst verpflichtet, Gleichbehandlung und Gleichberechtigung in der Geschäftswelt als solche zu verfolgen, und haben Zeit, Geld und Ressourcen für Themen investiert, die uns am Herzen liegen. Diese unsere Arbeit hört jetzt nicht auf. Sie ist ein wesentlicher Teil von uns und macht uns aus. 

Jede unserer Lösungen verdeutlicht diese Säulen: Sie nutzen fortschrittliche KI, damit Führungskräfte den Stimmen der Beteiligten wirklich zuhören und dies in schnelle Entscheidungen umsetzen können. Unsere Lösungen zum Customer Experience Management sind unter der Marke GetFeedback vereint und diese Prinzipien stehen in unseren spezialisierten Marktforschungslösungen, unseren Produkten für Bewerbererfahrung, Produktoptimierung, Event-Erfahrung und Weiteres im absoluten Mittelpunkt. 

Unsere datengestützte, gemeinsame Journey zu Momentive

Wie unsere Kunden befanden auch wir uns auf unserem eigenen Weg der Transformation. Die Entscheidung, das Unternehmen zu rebranden und quasi neu zu starten, wurde bereits vor mehr als 2 Jahren vorgestellt. Seit diesem Zeitpunkt haben wir den Sichtweisen unserer wichtigsten Beteiligten den Vorrang eingeräumt: unseren Kunden und Mitarbeitenden. 

Über SurveyMonkey Enterprise erfassten wir, zusammen mit Markt- und Markenerkenntnissen zu Momentive, Feedback von über 22.000 Menschen in 7 Ländern. Unser Ziel: Wir wollten genau verstehen, wie unsere Marke wahrgenommen wird, welche Erfahrungen die Menschen mit unseren Produkten und unserer Kultur machen und nicht zuletzt welcher der von uns vorgeschlagenen Namen am besten ankommt. Diesen Weg haben wir konsequent verfolgt und aus den hunderten Optionen hat sich schließlich ein Name herauskristallisiert: Momentive.

Gewinnorientierte Organisationen existieren einzig und allein für ihre Kunden. Es kann gar nicht genug betont werden, wie wichtig die Meinungen dieser Kunden sind. Daher haben wir sowohl quantitative als auch qualitative Studien angestellt und ausführliche Interviews mit unseren wichtigsten Kunden geführt. Die Ergebnisse zeigten, dass die Erfahrungen mit unseren Lösungen positiv sind. Sie zeigten aber auch die Grenzen für die Marke SurveyMonkey auf. 

In einer der Studien haben Kunden unsere Produkte im Hinblick auf „Innovation“ hoch bewertet, es fielen aber auch Worte wie „niedlich“ und „witzig“, wenn es um den Namen SurveyMonkey ging. Diese Assoziationen funktionieren gut, sieht man sich an, wo und wie 1999 alles begann: ein kostenloses Online-Umfragetool für jede und jeden. Aber wir haben uns weiterentwickelt. Was ehemals gut war, fügt sich jetzt nicht mehr in unsere Strategie ein, weiterhin fast 9.000 Unternehmen zu versorgen, darunter global führende Konzerne wie IBM, KLM, LG Electronics, Nasdaq und PUMA. Es war ein klares Signal, dass unsere Produktplattform und unsere Strategie nicht mehr mit unserer Marke in Einklang standen. 

Die Antworten unserer Mitarbeitenden haben wir ebenfalls berücksichtigt. Fast 90 % des Momentive-Teams ziehen unsere Unternehmenskultur der ihrer ehemaligen Arbeitgeber vor. Unsere Betonung von Neugierde und Spaß, unser farbenfroher Auftritt in Bild und Schrift waren immer ein Teil dieser Kultur. Würde sich die Änderung darauf auswirken, wie unsere Mitarbeitenden unsere Unternehmenskultur erleben? 

Unsere Recherchen haben ergeben, dass sich zwar viele unserer Mitarbeitenden mit unserem Markennamen und unserer Identität verbunden fühlen, aber dass diese beiden Faktoren bei der Unternehmenskultur längst nicht das Wichtigste sind. 

Was wirklich zählt und uns als Unternehmen definiert sind unser Teamgeist, die bewusst gelebte Inklusion und die Gruppendynamiken, die wir über die Jahre aufgebaut haben. Wir sind klar auf Erfolg ausgerichtet und wollen diesen auf dem richtigen Weg erreichen. Außerdem hat fast die Hälfte unserer Mitarbeitenden die Diskrepanz zwischen unserer Marke und unserem Angebot bereits Monate vor der Bekanntgabe der Entscheidung festgestellt. Aus diesem Grund bin ich zuversichtlich, dass unser gesamtes Team dieses neue Kapitel unserer Unternehmensgeschichte genauso motiviert angeht wie ich. 

Es ist an der Zeit, dass Unternehmen selbst Schritte einleiten und bewusst die Zukunft nach ihren Vorstellungen gestalten. Wir bei Momentive wollen dabei helfen – und gleichzeitig beispielhaft vorangehen.

Wenn Sie mehr zu unserer Entscheidung erfahren möchten und was diese für die Zukunft und für Sie bedeutet, stehen Ihnen unsere Fragen und Antworten zu Momentive zur Verfügung. Wir sind Ihnen zu großem Dank verpflichtet, dass Sie diesen neuen Weg mit uns gehen. 

Momentive kennenlernen
Wir möchten Sie einladen, sich unseren neuen Auftritt und unsere neue Marke anzusehen.
Website ansehen