Sehr geehrte Damen und Herren,
...
die Zweite EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) und mit ihr die Starke Kundenauthentifizierung (SCA) bei Kartenzahlungen sind zum 1. Januar 2021 in Deutschland endgültig in Kraft getreten.
...
Die neuen Regelungen bringen mehr Zahlungssicherheit bei Online-Geschäften, mehr Rechtssicherheit und senken die Betrugs- und Rückbuchungsquoten.
...
Präsenzzahlungen, die über Terminals in Anwesenheit des Karteninhabers abgewickelt werden, sind von der PSD2 nicht wesentlich betroffen, da diese bereits jetzt durch PIN / Unterschrift abgesichert sind.
...
Herausforderungen entstehen allerdings, wenn Zahlungen ohne Anwesenheit des Karteninhabers und seiner Kreditkarte erfolgen sollen – z.B. bei Anzahlungen, Vorauszahlungen, Express Check-out, No Show etc.
...
Die Corona-Pandemie und der monatelange Lockdown der Hotellerie überschatteten verständlicherweise die Einführung der PSD2 und deren Umsetzung in der Hotellerie. Nun, da sich eine Normalisierung des Geschäftsalltags abzeichnet, wollen wir mit dieser Umfrage erfahren, wie sich die Anforderungen der PSD2 auf die Zahlungsprozesse in der Hotellerie ausgewirkt haben und wo ggf. noch Handlungsbedarf besteht.
...

Wir bitten Sie dazu herzlich, an unserer Umfrage teilzunehmen, und danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung!
...
Ihr
 
Hotelverband Deutschland (IHA)

T