Willkommen zu unserer Umfrage!

Unser Anliegen
Wie kann man Leitlinien noch besser an die Bedürfnisse von Ärzten und Psychotherapeuten anpassen? Das möchten wir vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) wissen und haben dafür diese Befragung gestartet.

Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien
Im Mittelpunkt der Umfrage steht das Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien (kurz: NVL-Programm). Es wurde von Bundesärztekammer, Kassenärztlicher Bundesvereinigung und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften ins Leben gerufen. Für das Programm entwickeln Expertengruppen sogenannte Nationale VersorgungsLeitlinien zu häufigen Krankheiten, wie bspw. Herzinsuffizienz, Unipolare Depression oder Kreuzschmerz.

Damit das Wissen aus den Leitlinien den klinischen Alltag erreicht, gibt es neben der Langfassung einer Leitlinie weitere Formate und Angebote. Dazu gehören z. B. eine Kurzfassung, Fortbildungen oder Patientenmaterialien.

Uns interessiert, ob Sie das NVL-Programm kennen und wie Sie die verschiedenen Formate und Angebote beurteilen. Ihre Erfahrungen können helfen, die Produkte weiterzuentwickeln.

Alle Nationalen VersorgungsLeitlinien finden Sie kostenlos unter: www.leitlinien.de.

T