zur Anwendung des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes
und der Beschäftigung internationaler Fachkräfte

Der demografische Wandel, die Digitalisierung und neue Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt verstärken seit Jahren den Fachkräftemangel. Die Pandemie hat diesen Mangel kurzfristig eingedämmt, aber in vielen Branchen wurde das Gegenteil aufgedeckt. Viele Branchen kämpfen verzweifelt um Fachkräfte.

Zeitgleich mit der Pandemie trat das erweiterte Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft, das Unternehmen die Rekrutierung und Beschäftigung internationaler Fachkräfte erleichtert.

Also haben wir uns gefragt, ob Sie das Gesetz und seine Vorteile kennen.

Die Ergebnisse aus der Online-Umfrage fließen direkt in unsere Arbeit ein und wir entwickeln maßgeschneiderte Maßnahmen für Sie.

Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Engagement!

Question Title

* 1. Wo sind Sie derzeit tätig?

Question Title

* 2. Was ist die Bezeichnung Ihrer derzeitigen Position?

Question Title

* 3. Möchten Sie internationale Fachkräfte beschäftigen?

Question Title

* 4. Werden bei Ihnen internationale Fachkräfte beschäftigt?

Question Title

* 5. Falls ja: In welchen Berufen oder Bereichen werden oder sollen internationale Fachkräfte in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden?

Question Title

* 6. Kennen Sie das Welcome Center Ostwürttemberg?

Question Title

* 7. Sind Sie bereits gut informiert, wie die Beschäftigung von internationalen Fachkräften im Idealfall abläuft?

Question Title

* 8. Falls nein: Wo fehlen Ihnen Informationen?

Question Title

* 9. Kennen Sie die Vorteile des Fachkräfteeinwanderungsgesetztes?

Question Title

* 10. Welche weiteren Aspekte bei der Beschäftigung internationaler Fachkräfte interessieren Sie?

Question Title

* 11. Gewinnt das Thema Akquise und Beschäftigung von internationalen Fachkräften Ihrer Meinung nach an Bedeutung?

Question Title

* 12. Wobei wünschen Sie sich mehr Unterstützung?

Question Title

* 13. Welche Kanäle nutzen Sie um Informationen zu sammeln?

Question Title

* 14. Sonstige Anmerkungen

Question Title

* 15. Wenn Sie kontaktiert werden möchten, können Sie  in folgendem Feld Ihre Kontaktdaten angeben.

Alternativ können Sie uns per E-Mail an abdieva@ostwuerttemberg.de erreichen.

0 von 15 beantwortet
 

T