Screen Reader Mode Icon

Einführung

Auf der Aueseewiese soll neben der Beachvolleyballanlage eine weitere Trendsportanlage entstehen. Durch die Teilnahme an dieser Umfrage können Sie die Trendsportanlage mitgestalten.
Bitte beachten: Neben der hier genannten Trendsportanlage soll auf dem Parkplatz des Auesees noch eine Skate- und Bikeanlage entstehen. Diese ist nicht Teil dieses Projektes. Ein Bürgerbeteiligungsverfahren zu dieser Anlage wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.
 
Bei einem ersten Vor-Ort-Termin hatten die Bürger*innen und Vereine bereits die Möglichkeit, mit dem Landschaftsarchitektenbüro und der Stadt in Verbindung zu treten um sich über das Projekt zu informieren und auszutauschen. Die Erkenntnisse aus diesem Termin sind in diese Bürgerbefragung eingeflossen.
 
Nachfolgend haben alle Bürger*innen nochmal die Möglichkeit, sich an der Gestaltung der Trendsportanlage zu beteiligen.
 
An der Umfrage kann grundsätzlich anonym teilgenommen werden. Wer möchte, kann eine E-Mail-Adresse hinterlassen, damit eventuelle Rückfragen gestellt werden können.
 
Die Umfrage läuft bis zum 14.08.2022.
 
Die hier abgebildeten Sportgeräte stellen eine Veranschaulichung der möglichen Sportgeräte dar. Die genaue Ausgestaltung wird sich im Rahmen der Planung ergeben. Zur Beschaffung der Geräte wird ein produktneutrales Vergabeverfahren durchgeführt. Die hier abgebildeten Sportgeräte geben keinen Hinweis auf den späteren Hersteller.
0 von 8 beantwortet
 

T