#whataboutus

Jeder hat viele Gründe sich in der Coronapandemie übersehen zu fühlen. Jeder hat auf seine Weise sicherlich auch recht.

In Deutschland leben etwa 91000 Kinder in Pflegefamilien (destatis November 2020). Die tatsächliche Zahl ist bedeutend höher, da die Kinder mit Behinderung kaum erfasst wurden. Nach einem Jahr in der Coronapandemie stellen wir fest, dass in der Öffentlichkeit kaum, bis gar nicht von oder über Pflegefamilien gesprochen wird. Soforthilfen und Entlastungsstrukturen erreichen Pflegefamilien nur zu sehr geringen Anteilen, weil sie nicht für diese Hilfeform gedacht sind.

Mit einer bundesweiten Umfrage möchten wir Daten zur tatsächlichen Situation für Pflegefamilien in der Coronapandemie erfassen. Mit der Auswertung wird die Bundesinteressengemeinschaft der Pflegefamilienverbände (BiP) öffentlich sensibilisieren und an die entsprechenden Ministerien herantreten.

Die Umfrage dauert ca. 5 Minuten, wir bedanken uns schon jetzt für eine rege Teilnahme.

Question Title

* 1. Wie viele Pflegekinder leben in Ihrer Familie?

Question Title

* 2. Wie alt sind Ihre Pflegekinder?

Question Title

* 3. Haben ein oder mehrere Kinder eine anerkannte Behinderung?

Question Title

* 4. Liegt ein Pflegegrad bei einem oder mehreren Kindern vor?

Question Title

* 5. Wer begleitet das Pflegeverhältnis?

Question Title

* 6. Wie können Sie mit Ihrem begleitenden Träger/Pflegekinderdienst kommunizieren?

Question Title

* 7. Wie gut ist die Erreichbarkeit?

Question Title

* 8. Wann war das letzte Hilfeplangespräch/ die letzte Gesamtplankonferenz?

Question Title

* 9. Erhalten Sie zeitnah eine Rückmeldung auf Anfragen oder Anträge?

Question Title

* 10. Wie empfinden Sie die Begleitung durch den Pflegekinderdienst in der Coronapandemie?

Question Title

* 11. Konnten Sie in der Coronazeit weitere Anträge auf Sozialleistungen (Pflegekasse, Eingliederungshilfe, ...) stellen? Welche?

Question Title

* 12. Konnten Sie/der Sorgeberechtigte in der Coronazeit erfolgreich Anträge beim Jugendamt stellen?

Question Title

* 13. Nehmen Sie für Ihr Pflegekind/Ihre Pflegekinder eine Notbetreuung in Anspruch?

Question Title

* 14. Gibt es Regelungen/Absprachen bei Ausfall der Pflegeperson durch Corona?

Question Title

* 15. Haben Sie in der Coronazeit ein (weiteres) Kind aufgenommen?

Question Title

* 16. Wussten Sie, ob am bisherigen Lebensort des Kindes auf Corona getestet wurde?

Question Title

* 17. Gab es eine Teststrategie bei Aufnahme des Kindes?

Question Title

* 18. Sind Sie Bereitschaftspflegefamilie?

Question Title

* 19. Haben Sie als Bereitschaftspflegefamilie in der Coronazeit Kinder aufgenommen und welche Unterstützung bekommen Sie vom Jugendamt, um sich und Ihre Familie zu schützen?

Question Title

* 20. Wie gestalten Sie während der Bereitschaftspflege die Kontakte der Kinder zu ihren Eltern?

Question Title

* 21. Welche Erfahrungen haben Sie während der Bereitschaftsfamilie mit der Arbeit der Familiengerichte gemacht?

Question Title

* 22. Haben Sie während der Bereitschaftspflege in der Coronazeit Kinder wieder abgegeben? Welche Erfahrungen haben Sie da gemacht?

Question Title

* 23. Wie hat Ihr/haben Ihre Pflegekind/er Kontakt zur Herkunftsfamilie?

Question Title

* 24. Welche Befürchtungen haben Sie bei den Umgängen?

Question Title

* 25. Gibt es eine Teststrategie für die Umgänge?

Question Title

* 26. Sind Sie als Pflegefamilie auch Arbeitgeber, z. B. für Assistenzkraft, Pflegekraft, Haushaltshilfe, Babysitter, Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe? Welche Erfahren haben Sie dabei gemacht?

Question Title

* 27. Nutzt Ihre Familie Dienstleistungen (Assistenzkraft, Pflegekraft, Haushaltshilfe, Babysitter, Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe), ohne selbst Arbeitgeber zu sein? Welche Erfahrungen haben Sie dabei gemacht?

Question Title

* 28. Wissen Sie, ob Sie als Pflegeperson, bzw. Ihre Pflegekinder eine bestimmte Priorität beim Impfen bekommen?

Question Title

* 29. Gibt es von Ihrem Träger/Pflegekinderdienst Coronabeihilfe für Hygienemaßnahmen, Betreuungsunterstützung, Haushaltshilfe, Homeschooling?

Question Title

* 30. Welche Coronabeihilfe wurde Ihnen angeboten?

Question Title

* 31. Haben Sie Versorgungsengpässe?

0 von 31 beantwortet
 

T