Begrüßung

Lieber Urlaubsgast,

der Klimaschutz bleibt auch in Zeiten der Corona-Pandemie eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe. Die Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst stellt sich den damit verbundenen Herausforderungen. Unser Ziel ist es, Ihnen die Möglichkeit zu geben, sowohl Ihre An- und Abreise als auch Ihre Vor-Ort-Mobilität möglichst energie- und emissionssparend zu gestalten. Zu diesem Zweck wird aktuell ein Mobilitätskonzept für die Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst und die angrenzenden Boddengemeinden erarbeitet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Verkehrsmittel des Umweltverbunds – Bahn & Bus & Fahrrad, die wir als überzeugende und umweltfreundliche Alternative zum Pkw weiterentwickeln möchten.

Hierzu benötigen wir Ihre Unterstützung! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, welche Mobilitätsgewohnheiten Sie im Urlaub haben, und wie wir die Mobilität mit Bahn, Bus und Fahrrad in der Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst zukünftig attraktiver gestalten können.

Bitte nehmen Sie sich für den Fragebogen ein paar Minuten Zeit und gestalten Sie die mobile Zukunft in der Region Fischland-Darß-Zingst mit!
 
2% of survey complete.

T