Liebe Bürgerinnen und Bürger,
die Stadt Spaichingen beabsichtigt, gemeinsam mit den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Spaichingen, Aldingen, Balgheim, Böttingen, Denkingen, Dürbheim, Frittlingen, Hausen ob Verena und Mahlstetten einen Antrag als Schwerpunktregion (SPR) im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) im Jahr 2023 zu stellen.
Um entscheiden zu können, wohin die Entwicklung der Kommunen der Verwaltungsgemeinschaft gehen soll, ist es wichtig, Wünsche und Vorstellungen von Ihnen als Bürgerinnen und Bürger zu kennen. Sie werden deshalb frühzeitig mit Hilfe dieser Online-Befragung in den Planungsprozess eingebunden.
An der Befragung können Sie sich online ab dem 19.07.2022 beteiligen. Des Weiteren können Sie auch schriftlich an der Befragung teilnehmen. Hierzu erhalten Sie den Fragebogen in Ihrem jeweiligen Rathaus. Bitte geben Sie den Fragebogen bis zum 31.08.2022 ausgefüllt direkt in Ihrem Rathaus ab. Vielen Dank!
Mit der Durchführung dieses Beteiligungsprozesses wurde die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH (KE) aus Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Human IT Service GmbH (HIT) aus Tübingen beauftragt. Die Angaben der Befragung unterliegen den Anforderungen des Datenschutzes und der statistischen Geheimhaltung. Wir bitten Sie, die Fragen möglichst vollständig zu beantworten und je Person nur einmal teilzunehmen. Sollten Sie Fragen zur Untersuchung und Befragung haben, steht Ihnen Frau Schlumberger (Tel: 07071/ 566 76 38, Mail: schlumberger@hit-buergerbeteiligung.de) gerne zur Verfügung.
Mit der Teilnahme an der Befragung tragen Sie dazu bei, dass wir ein möglichst vollständiges Meinungsbild der einzelnen Kommunen der Verwaltungsgemeinschaft Spaichingen erhalten. Darum bitte wir Sie, nutzen Sie die Chance, und gestalten Sie Ihre Zukunft mit!
Wir freuen uns auf Ihr Engagement und bedanken uns bereits vorab bei Ihnen für Ihre Antworten!

T