Hallo,

vielen Dank für das Interesse, an der Umfrage Unterstützte Kommunikation und Selbstbestimmung teilzunehmen.

Die Umfrage richtet sich ausschließlich an erwachsene Nutzer*innen von Unterstützter Kommunikation (ab 18 Jahren).

Die Umfrage besteht aus 17 Fragen. Jede Antwort kann durch eigene Kommentare erweitert werden (z.B. persönliche Erfahrungen, Erlebnisse etc.). Dies ist durchaus erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Ihre Teilnahme ist völlig freiwillig und anonym. Wenn Sie sich jedoch unwohl fühlen, Fragen zu beantworten, haben Sie ab der vierten Frage die Möglichkeit, keine Angaben zu tätigen.

Mit dieser Umfrage möchte ich im Rahmen meiner Bachelorarbeit im Studiengang Inklusive Pädagogik herausfinden, welche Möglichkeiten und Herausforderungen sich für erwachsene UK-Nutzer*innen durch die Nutzung von Unterstützter Kommunikation im Hinblick auf die Selbstbestimmung ergeben können.

Ihre Umfrageantworten werden streng vertraulich behandelt. Die Daten aus dieser Forschung werden nur für den angegebenen Zweck verwendet.

Vielen Dank für Ihre Zeit und Unterstützung.

Question Title

* 1. Wie alt sind Sie?


Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 2. Welche Form von Unterstützter Kommunikation nutzen Sie?

Mehrfachnennungen möglich.

Question Title

* 3. Aus welchen Gründen sind Sie Nutzer*in von Unterstützter Kommunikation?

Mehrfachnennungen möglich.

Question Title

* 4. Die Nutzung von Unterstützer Kommunikation erleichtert meinen Alltag im privaten Umfeld (z.B. im Beisammensein mit Familie, Freunden).

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 5. Die Nutzung von Unterstützter Kommunikation erleichtert meinen Alltag im Gemeinwesen (z.B. bei Ausflügen, Restaurantbesuchen).

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 6. Die Nutzung von Unterstützter Kommunikation hilft mir an meinem Arbeitsplatz.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 7. Durch die Nutzung von Unterstützter Kommunikation habe ich mehr Einfluss auf mein Umfeld.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 8. Die Nutzung von Unterstützter Kommunikation ermöglicht mir mehr Individualität.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 9. Durch die Nutzung von Unterstützer Kommunikation kann ich meine Bedürfnisse mitteilen.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 10. Durch die Nutzung von Unterstützter Kommunikation habe ich Wahlmöglichkeiten dazu gewonnen.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 11. Durch die Nutzung von Unterstützter Kommunikation kann ich besser Entscheidungen treffen.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 12. Durch die Nutzung von Unterstützter Kommunikation kann ich mein Leben selbstbestimmter führen.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 13. Durch die Nutzung von Unterstützter Kommunikation habe ich mehr Teilhabemöglichkeiten in der Gesellschaft.

Question Title

* 14. Welche Situationen und Bedingungen erleichtern Ihnen die Nutzung von Unterstützter Kommunikation und warum?

Bitte beschreiben Sie.


(Falls Sie keine Antwort geben können/möchten, bitte weiter scrollen.)

Question Title

* 15. Welche Situationen und Bedingungen erschweren die Nutzung von Unterstützter Kommunikation und warum?

Bitte beschreiben Sie.


(Falls Sie keine Antwort geben können/möchten, bitte weiter scrollen.)

Question Title

* 16. Ich erlebe mich selbst als kompetente*n Kommunikationspartner*in.

Bitte wählen Sie aus.

Question Title

* 17. Zum Abschluss: Welches Geschlecht haben Sie?

Bitte wählen Sie aus.

0 von 17 beantwortet
 

T