E-Carsharing für Greven

Immer mehr Leute nutzen in Deutschland ein Carsharing-Angebot. Carsharing heißt, dass sich mehrere Personen ein Fahrzeug teilen. Z.B. nutzt Person A das Fahrzeug morgens zum Einkaufen, während Person B am Nachmittag damit zum Verwandtenbesuch fährt und Person C am Abend zum Sport und Person D am Wochenende mit dem gleichen Auto einen Ausflug ins Grüne macht. Im Gegensatz zum normalen Mietwagen, kann ein Carsharing-Fahrzeug nach einmaliger Registrierung unabhängig von Öffnungszeiten gebucht und an einem nahe gelegenen Standort abgeholt werden. Ausleihdauern von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen sind möglich.

Neben dem allgemeinen Trend zum Teilen, schätzen viele Teilnehmer beim Carsharing die Kosteneinsparungen im Vergleich zum eigenen Fahrzeug, das passende Modellangebot für jeden Zweck, die vermiedene Parkplatzsuche sowie die Bequemlichkeit sich nicht mehr selbst um Reifenwechsel, Wartung und TÜV kümmern zu müssen.

Auch die Stadtwerke Greven GmbH (E-Mobilität, ÖPNV) und die Stadt Greven (sachlicher Teilplan „Mobilität“) beschäftigen sich mit diesem Thema und dessen Umsetzbarkeit in Greven. Dazu möchten wir auch Ihre Meinung wissen!

T