Willkommen zur Umfrage zu den Herausforderungen und Visionen im Eine Welt-Engagement in NRW

Liebe(r) Engagierte(r),

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen und an der folgenden Umfrage teilnehmen!

Mit diesem Fragebogen möchten wir einen tieferen Einblick in das Engagement Ihrer Gruppe/Organisation* gewinnen. Dabei geht es vor allem um die internen und externen Herausforderungen, mit denen sich Ihre Gruppe/Organisation konfrontiert sieht, sowie um die Bedarfe und Erwartungen an Akteur*innen aus Politik und Zivilgesellschaft. Aus den Ergebnissen möchten wir strategische Weiterentwicklungsansätze für das Eine Welt-Engagement in NRW ableiten, um dadurch die Rahmenbedingungen zukunftsfähig gestalten zu können.

Die Umfrage ist Teil des Projekts "Die Zukunft des Eine Welt-Engagements in Nordrhein-Westfalen". Im Rahmen dessen möchte das Eine Welt Netz NRW bis Ende 2021 Antworten darauf finden, wie sich das Eine Welt-Engagement in NRW entwickelt und welche (kreativen) Ideen Sie hinsichtlich der Zukunft Ihres Engagements bereits verfolgen.

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und nur 1x pro Gruppe/Organisation. Die Fragen beziehen sich auf Ihre bisherige Arbeitsweise und nicht nur auf die derzeitige Situation durch Corona. Die Beantwortung der Umfrage dauert ca. 25 Minuten. Alle Daten werden anonymisiert ausgewertet.

Die Welt ist in Bewegung - bleiben wir es auch!

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

*Als Gruppe/Organisation verstehen wir sowohl ehrenamtliche als auch hauptamtliche Zusammenschlüsse von Engagierten z.B. in Vereinen, Aktionsbündnissen, Ortsgruppen größerer Organisationen, Arbeitsgruppen/-kreisen, Stiftungen, Verbänden, NROs, Bildungsreinrichtungen, Weltläden, Initiativen usw.

T