Befragung von Betrieben

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,
mit dieser Befragung möchten wir Sie bitten, den Ländlichen Veränderungsprozess Nördliches Emstal mit dem Ziel zu unterstützen, die Region zu einer erfolgreichen und zukunftsfähigen Zuwanderungsregion zu entwickeln. Mit Ihren Informationen ermöglichen Sie uns, Ihre Interessen und gleichzeitig die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Zuwandernden besser zusammenzuführen.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Question Title

* 1. Wenn Sie eine/n Experten*in in Ihrem Unternehmen zu Besuch haben, der/die alles möglich machen könnte in Bezug auf Bewältigung des Fachkräftemangels und Beschäftigung von Menschen mit Migrationshintergrund, welche Wünsche/Bedürfnisse würden Sie formulieren?

Question Title

* 2. Welchen Herausforderungen stehen Sie gegenüber, wenn Sie mit Geflüchteten und/oder Arbeitsmigranten*innen in Ihrem Betrieb zu tun hatten/haben?

Question Title

* 3. Welche Unterstützung könnte Ihnen ein Netzwerk zum Thema bieten, welche Ideen haben Sie?

Question Title

* 4. Haben Sie grundsätzliches Interesse an "Spracherwerb on the Job" für Mitarbeiter*innen, die Sie beschäftigen oder beschäftigen möchten?

Spracherwerb on the Job kann auf verschiedene Weise umgesetzt werden: Sprachförderung als Jobvorbereitung - mit dem Betrieb gemeinsam (1/2 Arbeitszeit, 1/2 Sprachunterricht) oder als kleine Kurse zum Thema Alltagskommunikation; Ausbildungsbegleitende Sprachkurse u. ä. Die Betriebe können Bedürfnisse äußern, VHS z. B. versucht diesen Bedürfnissen Angebote gegenüber zu stellen.

Question Title

* 5. Wenn Sie uns erlauben, Sie wieder zu kontaktieren, bitten wir Sie, uns Ihre Kontaktdatenin zur Verfügung zu stellen

Question Title

* 6. Datenschutz:
Mit der Bestätigung, dass ich diesen Datenschutzhinweis gelesen habe, willige ich in die Verarbeitung meiner angegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Modellvorhabens „Ländlicher Veränderungsprozess Nördliches Emstal“ ein. Meine Einwilligung bezieht sich auf die Speicherung und Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse und meines Namens sowie auf die Erkenntnisse, die im Verlaufe des Prozesses aus dieser Befragung gewonnen werden.

Die erhobenen Daten werden dabei wie folgt verwendet:

Die anonymisierten Ergebnisse dieses Modellvorhabens „Ländlicher Veränderungsprozess Nördliches Emstal" werden zur Bearbeitung und Verbesserung von Prozessen verwendet.

Die E-Mail-Adresse wird zur weiteren Kontaktaufnahme im Rahmen des Modellvorhabens „Ländlicher Veränderungsprozess Nördliches Emstal“ genutzt (bspw. zur Versendung der Protokolle an die Teilnehmenden) und gespeichert.

Die Weitergabe der erhobenen Daten erfolgt ausschließlich an die Partner*innen des Modellvorhabens „Ländlicher Veränderungsprozess Nördliches Emstal“ bzw. an Organsiationen, die Sie unterstützen können, damit Sie Ihr Anliegen verwirklichen können.

Der hier verwendete Anbieter Surveymonkey bestätigt, die Datenschutzbestimmungen zu beachten. mensch und region übernimmt hierfür keine Verantwortung.

Question Title

* 7. Herzlichen Dank für die Beantwortung dieser Fragen und Ihr Interesse. Wenn Sie weiterhin Interesse haben, finden Sie auf der Homepage www.noerdliches-emstal.de weiterführende Informationen und Hinweise und Ansprechpartner*innen.

Im Auftrag der Steuerungsgruppe Ländlicher Veränderungsprozess Nördliches Emstal

Im Kommentarfeld können Sie noch Mitteilungen eintragen!

0 von 7 beantwortet
 

T