Herzlich Willkommen!  
 

Vielen Dank, dass Sie an der Umfrage teilnehmen!
 
Die Umfrage ist an Ihrem Informationsbedarf zum Thema Niedrigwasser und Trockenheit interessiert.

Um ein passendes Informationsangebot für Bürger:innen zu diesem Thema entwickeln zu können, sind die individuellen Bedarfe und Wünsche der Bürger:innen von zentraler Wichtigkeit und sollen mit dieser Umfrage ermittelt werden.

Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe und bitten Sie, den folgenden Fragebogen auszufüllen.

Hinweise zum Ausfüllen des Fragebogens:

  • Die Beantwortung der Fragen der Umfrage wird ca. 10 Minuten dauern.
  • Beantworten Sie die Fragen bitte stets aufgrund Ihrer persönlichen Einschätzung!
  • Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten (wir sind an Ihren persönlichen Wünschen interessiert)
  • Beantworten Sie die Fragen ohne allzu langes Nachdenken (die erste Antwort, die einem in den Sinn kommt, ist meist die Treffendste)
  • Es wäre schön, wenn Sie alle Fragen vollständig beantworten würden. Sie können aber auch einzelne Fragen oder Antwortmöglichkeiten auslassen.
  • Wenn Sie bei einer Frage unschlüssig sind, wählen Sie die Antwort, die zur Zeit am besten passt!

Datenschutz
 
  • Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig.
  • Die Daten werden nur zum o. g. Forschungszweck erhoben und verarbeitet.
  • Die Daten werden anonym erhoben, gespeichert und ausgewertet.
  • Ein Rückschluss auf die Antworten einzelner Personen ist nicht möglich.
  • Die Daten werden nicht an Dritte (nicht mit der Auswertung der Umfrage Beschäftigte der HTW Berlin) weitergegeben.
 
Kontakt und Ansprechpartner
 
Die Umfrage ist Bestandteil eines Forschungsprojektes des Masterstudiengangs Betriebliche Umweltinformatik an der HTW Berlin. Bei Fragen können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Name: Fabian Bressel
Mail: umfrage-wasser@lists.htw-berlin.de

Name: Prof. Dr.-Ing. Frank Fuchs-Kittowski
Mail: Frank.Fuchs-Kittowski@HTW-Berlin.de
Tel.: +49 30 5019-3372

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe!
Page1 / 8
 
12% of survey complete.

T