Teil 2 – Kontrollen

Question Title

* 1. Wesentliche Elemente des Kontrollverfahrens des Dienstleisters sind bekannt.

Question Title

* 2. 1.   Durch den Dienstleister wird kontrolliert (Mehrfachnennungen sind nötig):

Question Title

* 3. Die Zuständigkeit für Kontrollen – im Sinne von Leistungskontrollen – liegt beim Verantwortlichen der Leistungserbringung.

Question Title

* 4. Die Kontrollquoten und -zyklen sind leistungsindividuell vereinbart und werden sowohl eingehalten wie auch ständig angepasst.

Question Title

* 5. Die Kontrollergebnisse werden dokumentiert.

Question Title

* 6. Regelkreise für den Umgang mit Kontrollergebnissen sind definiert und werden eingehalten.

Question Title

* 7. Die Objektverantwortlichen auf AG-Seite kontrollieren den rechtskonformen Zustand der Objekte – und nichts anderes

Question Title

* 8. Die Dienstleistungssteuerer stellen über Stichproben (der Kontrollen, nicht der Leistung!) sicher, dass die vereinbarten Kontrollverfahren auch eingehalten werden und dass Leistungserbringung compliance-konform erfolgt.

Question Title

* 9. Sie möchten die Auswertung erhalten?
Dann lassen Sie uns bitte Ihre E-Mail Adresse da:

T