Question Title

* 1. Bereits vor einiger Zeit hatte ich mir überlegt, ein Abo-Modell für meine Leistungen anzubieten. Jetzt wo viele Unternehmen nur schwer bzw. vorsichtig für die Zukunft planen (können), möchte ich von euch wissen, ob ein Design-Abo für euch interessant ist. Eine Win-Win-Situation. Denn: Ihr müsst so nicht auf ein bzw. zwei Mal das komplette Honorar zahlen und ich hätte mehr Planungssicherheit. Zusätzlich würde sich der Stundensatz (gestaffelt) reduzieren. Zum Beispiel: bei 2 Std. pro Monat (75,- statt 85,- €/Std.) = Ersparnis pro Jahr: 240,- €

Was denkst du/denken sie, wäre ein Design-Abo interessant?

Question Title

* 2. Ich liebe das Recherchieren, das Suchen und (Ideen-)Finden. Viele Ideen schlummern zudem in der Schublade - nicht nur für Designprojekte. Und so komme ich immer wieder darauf zurück, warum nicht „Ideenfinden“ als Extra-Service anbieten?

Zum Beispiel suchst du/sie eine zündende Idee für ein Event(thema), ein nachhaltiges Werbegeschenk, eine Idee für ein (Werbe)motto, einen Slogan, eine Idee für eine Werbekampagne/-aktion oder, oder, oder …

Hättest Du/haben sie Interesse an einem solchen Angebot: Ideenfinden?

Question Title

* 3. Die Corona-Krise beschäftigt uns leider nach wie vor. Deshalb möchte ich heute wissen, wie es euch geht. Denn: Manche Branchen profitieren von der Krise, wie z. B. der Onlinehandel, aber auch Unternehmen, die ihre Angebote umgestellt haben und virtuell über Videochats/-konferenzen ihre Dienstleistungen (Yogakurse, Beratungen etc.) anbieten können, andere kämpfen ums „Überleben“...

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise für dich/sie? Die Umsätze/Aufträge sind …

0 von 3 beantwortet
 

T