1. Begrüßung

 
12% of survey complete.
Sehr geehrte Damen und Herren,

was werden die Trends im Recruitment im Jahr 2021 und was werden die (Tech-) Recruiting Trends der nächsten Jahre? Dies werden wir auf der ICR Recruiting Trends Konferenz Online 5 Tage vom 22.-26. März 2021 diskutieren.

Zur Vorbereitung und Unterstützung der Konferenz benötigen wir Ihre Hilfe. Den o.a. Fragen soll mit dieser Recruiting Trends Befragung mit Ihrer Unterstützung nachgegangen werden.

Ihre Teilnahme lohnt sich für Sie: als Dankeschön erhalten Sie ein kostenfreies Ticket (Wert 299 €) für die ICR Recruiting Trends Konferenz Online, auf der u.a. auch die Ergebnisse der Befragung vorgestellt werden.


Welchen Fragen wollen wir z.B. im Detail nachgehen?

Wie sind die Auswirkungen der Corona Krise auf das Recruiting?
Welche technischen Tools für's Recruiting haben Sie kennengelernt und vor allem welche finden Sie gut?
Wie hat sich Ihre Bewerbermanagement-Software in der Corona-Krise geschlagen und würden Sie sie weiterempfehlen?
Wie digital ist Ihr Recruiting überhaupt schon?
Wie sehen Sie persönlich Ihre Zukunft im digitalisierten Recruiting?
Welche Entwicklungen im Tech Recruiting kennen Sie noch nicht?
Haben Sie die richtigen Themen im Recruitment adressiert?
Sind Sie für die Zukunft im Recruiting optimal aufgestellt, organisiert und finanziert?
Messen Sie Ihre Recruitingerfolge benchmarkfähig?
Wie weit sind Sie schon auf dem Weg zum Recruiting und Recruiter 2.0?
Was machen die besten Unternehmen anders?

Machen Sie mit! Die Beantwortung der wichtigsten Fragen dauert nur ca. 15. Minuten. Gerne dürfen Sie auch noch weitere Antworten auf relevante Fragen zu ergänzenden Recruiting Themen geben.

Sie kreuzen nur an oder auswählen aus und bekommen die Antwort auf die Frage, welche Trends Im Recruiting 2021 wichtig werden.


Als Dankeschön erhalten Sie, wie schon erwähnt, bei Interesse ein kostenfreies Ticket (Wert 299 €) für die ICR Recruiting Trends Konferenz Online, auf der u.a. auch die Ergebnisse der Befragung vorgestellt werden.

Vielen Dank im Voraus


Wolfgang Brickwedde

Institute for Competitive Recruiting
www.competitiverecruiting.de


PS: Bei Fragen mit einem * ist eine Antwort für die Auswertbarkeit erforderlich, die anderen Angaben sind frei.

Question Title

* 1. Wie wichtig werden die folgenden Themen im Jahr 2021 in Ihrem Unternehmen sein?

  völlig unwichtig etwas wichtig wichtig sehr wichtig K.A.
Recruiting von Executives
Arbeitgeberimage/Employer Branding
Personalaufbau
Zentralisierung von Recruitment
Diversity
Mobile Recruiting
Talent Relationship Management
Auswahlverfahren
Demographischer Wandel
Data Driven Recruiting (Entscheidungen werden datenbasiert getroffen)
Active Sourcing
Outsourcing von Recruiting Prozessen
Einführung von Shared Service Center im Recruiting
Candidate Experience
Digitalisierung des Recruitings
Hochschulmarketing
Professionalisierung des Recruitments
Bewerbermanagementsysteme
Aufbau eines internen Sourcing Teams
Internationalisierung des Recruitments
Recruiting von Absolventen
Chatbots im Recruiting
Personalabbau
Beziehungen zu Fachvorgesetzten/Hiring Managern
Recruiterprofil (Recruiter 2.0)
Roboter Recruiting ( Nutzung von Algorithmen & Big Data)
Recruiting von Berufserfahrenen
Mitarbeiterempfehlungsprogramme
Social Media Recruiting
Reporting/Controlling von Recruitment Aktivitäten

Question Title

* 2. Wie hat sich die Bedeutung der folgenden Themen in diesem Jahr im Vergleich zum Vorjahr in Ihrem Unternehmen verändert?

  gesunken gleich geblieben gestiegen K.A.
Recruiting von Executives
Digitalisierung des Recruitings
Mobile Recruiting
Zentralisierung von Recruitment
Einführung von Shared Service Center im Recruiting
Aufbau eines internen Sourcing Teams
Talent Relationship Management
Data Driven Recruiting (Entscheidungen werden datenbasiert getroffen)
Hochschulmarketing
Mitarbeiterempfehlungsprogramme
Diversity
Reporting/Controlling von Recruitment Aktivitäten
Auswahlverfahren
Outsourcing von Recruiting Prozessen
Beziehungen zu Fachvorgesetzten/Hiring Managern
Internationalisierung des Recruitments
Candidate Experience
Recruiting von Berufserfahrenen
Demographischer Wandel
Robot Recruiting (Nutzung von Big Data & Algorithmen)
Chatbots im Recruiting
Recruiterprofil (Recruiter 2.0)
Professionalisierung des Recruitments
Bewerbermanagementsysteme
Personalabbau
Social Media Recruiting
Active Sourcing
Arbeitgeberimage/Employer Branding
Recruiting von Absolventen
Personalaufbau

Question Title

* 3. Wie ist Ihr Unternehmen in diesem Jahr bei diesen Themen aufgestellt?

  sehr schlecht schlecht mittelmäßig gut sehr gut K.A.
Talent Relationship Management
Digitalisierung des Recruitings
Roboter Recruiting ( Nutzung von Algorithmen & Big Data)
Social Media Recruiting
Einführung von Shared Service Center im Recruiting
Candidate Experience
Active Sourcing
Arbeitgeberimage/Employer Branding
Personalaufbau
Beziehungen zu Fachvorgesetzten/Hiring Managern
Recruiting von Absolventen
Demographischer Wandel
Internationalisierung des Recruitments
Mitarbeiterempfehlungsprogramme
Reporting/Controlling von Recruitment Aktivitäten
Recruiterprofil (Recruiter 2.0)
Aufbau eines internen Sourcing Teams
Outsourcing von Recruiting Prozessen
Recruiting von Berufserfahrenen
Professionalisierung des Recruitments
Personalabbau
Bewerbermanagementsysteme
Hochschulmarketing
Recruiting von Executives
Chatbots im Recruiting
Mobile Recruiting
Auswahlverfahren
Data Driven Recruiting (Entscheidungen werden datenbasiert getroffen)
Zentralisierung von Recruitment
Diversity

Question Title

* 4. Wie hat sich die Pandemie auf die Nutzung von Tools/Software für externe Anwendungsfelder im Recruiting ausgewirkt?

Question Title

* 5. Wenn Sie alle Faktoren berücksichtigen, wie würden Sie den Stand der Digitalisierung des Recruitments in Ihrem Unternehmen im Vergleich zu anderen Unternehmen einschätzen?

Question Title

* 6. Digitalisierung des Recruitings. Wie glauben Sie, wird die Digitalisierung das Recruiting beeinflussen?

Question Title

* 7. Digitalisierung des Recruitings. Wie glauben Sie, wird die Digitalisierung  Ihre persönlichen Recruitingaktivitäten beeinflussen?

Question Title

* 8. Mit welchem Bewerbermanagementsystemen erfassen und bearbeiten Sie Ihre Bewerber/Einstellungen?

  aktuelles Jahr Vorjahr
4success
Accessdatenbanken oder Excel-Blätter
ADP
AIDA
Avature
Beesite (Milch&Zucker)
BeRecruiter
BITE
Carerix
Concludis
connectoor
Connexys
Cornerstone on Demand
Coveto
d.vinci Bewerbermanagement
Dualoo
EasyCruit
Eigenentwicklung
eRecruiter Bewerbermanagement
Greenhouse
Haufe (Umantis)
HCM4All
heroes e-recruiting
hidden professionals
HR4You
Infoniqua
Jobpartners
Keine Software Lösung
Kenexa BrassRing
Landwehr L1
Lever
Meffert Recruiter
MHM
Monster TMS
MyStaff
OnApply
P&I LOGA
Peoplesoft
Perbit
Persis
Personio
persoprofiler (by Compana)
PERSY
Prescreen
Recruiters' Center von Access/KellyOCG
Refline
rexx Enterprise Recruitment 
Saba
Sage
SAP E-Recruiting
SmartRecruiters
Softgarden
Successfactors
Talention
Talentlink Lumesse
Talentsoft
Taleo (Oracle)
Virtual Edge
Workday