Screen Reader Mode Icon
Ihre Meinung ist gefragt
Als Kreishandwerkerschaften Mosel-Eifel-Hunsrück-Region und Trier-Saarburg betreuen wir in den verschiedenen Innungen zahlreiche Gewerke. Für jeden Berufszweig hat die Corona-Krise unterschiedliche Auswirkungen bisher und auch in Zukunft. Die Kreishandwerkerschaften und die Verbände haben von Beginn an die Betriebe möglichst gut über die Verordnungen zur Eindämmung der Infektion informiert. Gerne wollen wir als Kreishandwerkerschaften von unseren Mitgliedern wissen, wie umfassend sich die Betriebe von uns und den Verbänden informiert sahen und welche Anregungen und Ideen wir in Zukunft berücksichtigen können.

Bitte nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit für unsere Fragen!

Question Title

* 1. Wie haben Sie sich durch die Kreishandwerkerschaft / Innung informiert und beraten gefühlt?

Question Title

* 2. Wie haben Sie sich durch den Fachverband informiert und beraten gefühlt?

Question Title

* 3. Welchen Informationskanal haben Sie genutzt? Bitte ankreuzen - Mehrfachauswahl möglich:

Question Title

* 4. Wurden die umfangreichen Informationen auf ein gutes und verständliches Maß zusammengefasst?

Question Title

* 5. Haben Sie die Menge an Informationen als ausreichend empfunden?

Question Title

* 6. Termine / Veranstaltungen:
Haben Sie sich rechtzeitig informiert gefühlt bei Terminverschiebungen/-absagen?

Question Title

* 7. Haben Sie während des Lockdowns die Möglichkeit von Telefon- / oder Videokonferenzen genutzt?

Question Title

* 8. Haben Sie die Innung / Verband schon anderen Handwerkskollegen weiter empfohlen?

Question Title

* 10. Ihre betreuende Kreishandwerkerschaft:

0 von 10 beantwortet
 

T