Liebe Studienteilnehmer:innen,

schön, dass Sie zu meiner Befragung gefunden haben und sich die Zeit nehmen daran teilzunehmen! Das Beantworten der Fragen dauert etwa 8 Minuten.

Mein Name ist Melanie Schäfer und ich studiere Angewandte Kommunikationswissenschaft an der Fachhochschule Kiel. Im Rahmen eines Forschungsprojektes beschäftige ich mich in Zusammenarbeit mit Exopat, dem Netzwerk für Exoprothetik-Patienten in Schleswig-Holstein (ehemals Exoprothesennetz.sh), damit, wie ein optimales, auf die Bedürfnisse der Patienten ausgerichtetes Informations- und Beratungskonzept aussehen kann. Die Befragung dient als Grundlage dafür um zu bestimmen, welche Inhalte und Themen für Sie relevant sind und wie diese angeboten werden sollten. Ihre Daten bleiben dabei natürlich anonym.

Bei Fragen oder wenn Sie noch sonstige Anmerkungen haben, können Sie mich gerne unter melanie.schaefer@student.fh-kiel.de kontaktieren.

Falls Sie weitere Personen kennen, denen eine Amputation bevorsteht oder die bereits amputiert sind, würde ich mich freuen, wenn Sie den Link zu meiner Umfrage weitergeben würden (https://www.surveymonkey.de/r/QCVQ8H5).

Question Title

* 1. In welcher Amputationsphase befinden Sie sich aktuell?

Question Title

* 2. Was war/ist die Ursache für Ihre Amputation?

Question Title

* 3. Was für eine Amputation wird/wurde bei Ihnen durchgeführt?

Question Title

* 4. Ist Ihre Behandlung Ihrer Einschätzung nach bislang optimal verlaufen?

Question Title

* 5. Wie alt sind Sie?

Question Title

* 6. Was ist Ihr Geschlecht?

Question Title

* 7. Wie oft gehen Sie in Ihrer Freizeit folgenden Tätigkeiten nach?

  Jeden/fast jeden Tag Ein-/mehrmals pro Woche Mehrmals im Monat Seltener als einmal im Monat Nie
E-mails lesen/schreiben
Facebook benutzen
Im Internet surfen/ nach Informationen suchen
Videos auf YouTube anschauen
Radio hören
Fernsehen
Printmedien lesen (Zeitungen & Zeitschriften)
Instagram benutzen
Onlinemedien lesen (Nachrichtenseiten online, bspw. KN online, Spiegel.de etc.)
Podcasts hören (bspw. Spotify, ARD Audiothek)
Telefonieren
SMS lesen/schreiben
Nachrichten über Messenger-Dienste lesen/schreiben (Whatsapp, Telegram etc.)
Twitter benutzen

Question Title

* 8. Inwieweit trifft die folgende Aussage auf Sie und Ihre Situation als Amputations-/Exoprothetikpatient:in zu?

Ich erhalte alle Informationen, die ich benötige, bei meinen Versorgern (Ärzte, Therapeuten, Pfleger etc.).

Question Title

* 9. Ich informiere mich selbst aktiv zum Thema Amputation/Behandlung/Prothesen etc. beziehungsweise habe mich in der Vergangenheit (beispielsweise vor meiner Amputation) dazu informiert.

Question Title

* 10. Wo beschaffen/suchen Sie sich Informationen zum Thema Amputation/Behandlung/Prothesen etc.? (Mehrfachantworten möglich)

Question Title

* 11. Falls Sie sich im Internet zum Thema Amputation/Behandlung/Prothesen etc. informiert haben/informieren (ansonsten Frage überspringen): Welche Webseiten haben Sie zur Information genutzt? (Mehrfachantworten möglich)

Question Title

* 12. Welche Themen/Inhalte sind aktuell am relevantesten für Sie?

  Sehr relevant Relevant Eher unrelevant Nicht relevant
Allgemeine Prothesenversorgung
Tipps für den Alltag mit Prothese
Sportprothesen & Sport mit Prothese
Reha-Möglichkeiten
Versorger in meiner Nähe, die sich mit Amputation/Prothesen auskennen
Hilfsmittel
Rechte/Hilfe bei Anträgen
Schmerzen & Schmerzmanagement
Berufliche Wiedereingliederung
Wohnungsumbau/-anpassung
Kontakte zu Selbsthilfevereinen/ sonstige Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen Betroffenen
Informationen zu Veranstaltungen und Events für Amputierte/Prothetikpatienten
Erfolgsgeschichten von Amputierten
Wund-/Stumpfpflege
Informationen für meine Angehörigen

Question Title

* 13. Wie schätzen Sie die Auffindbarkeit von Informationen zu diesen Themen ein?

  Informationen sind leicht zu finden Informationen sind weniger leicht zu finden Informationen sind eher schwer zu finden Informationen sind schwer zu finden Dazu kann ich nichts sagen
Allgemeine Prothesenversorgung
Tipps für den Alltag mit Prothese
Sportprothesen & Sport mit Prothese
Reha-Möglichkeiten
Versorger in meiner Nähe, die sich mit Amputation/Prothesen auskennen
Hilfsmittel
Rechte/Hilfe bei Anträgen
Schmerzen & Schmerzmanagement
Berufliche Wiedereingliederung
Wohnungsumbau/-anpassung
Kontakte zu Selbsthilfevereinen/ sonstige Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen Betroffenen
Informationen zu Veranstaltungen und Events für Amputierte/Prothetikpatienten
Erfolgsgeschichten von Amputierten
Wund-/Stumpfpflege
Informationen für meine Angehörigen

Question Title

* 14. Bitte bewerten Sie, inwiefern Sie folgende Formate mit Informationen/Inhalten für Amputations-/Exoprothetikpatienten gerne nutzen würden.

  Würde ich nutzen Würde ich wahrscheinlich nutzen Weiß ich nicht/kann ich nicht sagen Würde ich eher nicht nutzen Würde ich nicht nutzen
Newsletter
Videos
Treffen/Ausflüge mit anderen Betroffenen
Podcast
Blog
Vorträge für Betroffene und deren Angehörige (mit Physiotherapeuten, Ärzten etc.)
Webseite, die patientengerecht informiert und Orientierung gibt
Ratgeber (gedruckt bzw. als Online-Datei) mit Informationen und Tipps

Question Title

* 15. Haben Sie noch etwas zum Thema Information zu Amputation etc. zu ergänzen/anzumerken?

0 von 15 beantwortet
 

T