11% of survey complete.
Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer,

am vergangenen Wochenende (9./10. September) wurden die Aktionstage „Heimat shoppen“ erstmals im Münsterland und in der Emscher-Lippe Region durchgeführt. An diesen Tagen sollten die Händler der Region unter dem Logo „Heimat shoppen“ auf den Beitrag des stationären Einzelhandels für die Lebensqualität in den Städten und Gemeinden aufmerksam machen. Ziel war es, für mehr Wertschätzung des Kunden für den stationären Handel zu werben.

Wir möchten gerne wissen, wie die Aktion bei Ihnen angekommen ist.

Alle Antworten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Auswertung erfolgt anonymisiert, so dass Ihre Einzelantworten im Zuge der Auswertung nicht erkennbar/rückverfolgbar sind.

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns vorab.
mit freundlichen Grüßen

Christian Korte

"Heimat shoppen"
c/o IHK Nord Westfalen
Postfach 40 24 | 48022 Münster
Telefon +49 251 707 - 212
korte@ihk-nordwestfalen.de

Question Title

* 1. Wie bewerten Sie die Idee der Aktionstage „Heimat shoppen“, die Bedeutung des stationären Handels für die Kommune und das Zusammenleben vor Ort hervorzuheben?

T