Einleitung

Dieser Fragebogen behandelt NPS (Neue Psychoaktive Substanzen, Legal highs, Research chemicals, etc.) und NPS Konsum. Der Fragebogen ist Teil eines europäischen Projekts, in dem eine web-basierte Intervention erstellt wird. Geplant sind eine Webseite sowie eine App aufzubauen. Informationen zu NPS, ein Konsumtest und die Möglichkeit, auf eigenen Wunsch an einem Online-Interventionsprogramm teilzunehmen, sollen bereitgestellt werden.

            Wir möchten herausfinden, welche Erwartungen, Vorzüge, Wünsche und Haltungen NPS Konsumenten bezüglich einer Webseite zu NPS haben und möchten Euch deshalb um Eure Meinung bitten. (Wir bitten nur Bewohner der teilnehmenden Projektländer um eine Teilnahme.) Der Fragebogen ist anonym, die Beantwortung dauert ungefähr 10 Minuten. Außer den beiden Fragen nach dem Herkunftsland und der spezifischen Substanzklasse des NPS sind keine der gestellten Fragen verpflichtend. Die Ergebnisse der Fragebögen werden nur im Rahmen dieses Projektes ausgewertet und in Form einer anonymisierten Zusammenfassung verwendet.

* 2. Welche NPS konsumierst Du oder hast Du konsumiert?

* 3. Wenn die Substanzklasse bekannt ist, bitte unten ankreuzen:

* 4. Wie häufig konsumierst Du bzw. hast Du NPS konsumiert?

* 5. Kannst Du die Art des Konsums genauer beschreiben?

* 6. Denke an eine für Dich gewöhnliche Konsumsituation – welche Menge konsumierst Du durchschnittlich bei einer Gelegenheit?

* 7. Mit wem konsumierst Du / hast Du meistens NPS konsumiert?

* 8. In welchen Situationen / Orten hast Du meistens konsumiert?

* 9. Wenn verschiedene Drogen in unterschiedlichen Situationen eingenommen worden sind, hier bitte genauer ausführen:

* 10. Könntest Du kurz zusammenfassen, aus welchen Gründen NPS konsumiert wurde (Was sind die Motive?)
(Wenn verschiedene Gründe für unterschiedliche Substanzen, hier bitte ausführen.)

* 11. Was sind Deine persönlichen Argumente für und gegen NPS Konsum?

* 12. Woher beziehest Du (normalerweise) Deine Informationen über NPS?

* 13. Fühlst Du dich bzgl. NPS Konsum gut informiert?

* 14. Welche (zusätzlichen) Informationen über NPS würdest Du gerne erhalten?
(Du kannst mehr als eine Antwort ankreuzen.)

* 15. Was würdest Du dir von einer Homepage über NPS und NPS Konsum wünschen / erwarten?
(Du kannst mehr als eine Antwort ankreuzen.)

* 16. Welche Sozialen Medien nutzt Du normalerweise? 
(Du kannst mehr als eine Antwort ankreuzen.)

* 17. Welche Sprache würdest Du für ein web-basiertes Angebot zu NPS bevorzugen?

* 18. Auf einer Skala von 1 -7, wie hilfreich könnte Deiner Meinung nach ein Angebot über NPS für Konsumenten sein?

1 (überhaupt nicht hilfreich)
i We adjusted the number you entered based on the slider’s scale.

* 19. Bist Du generell interessiert daran, eine Website / App mit Informationen und ein Interventionsangebot bezogen auf NPS zu nutzen?

* 20. Du bist:

* 21. Dein alter:

* 22. Fragen/Kommentare:

* 23. Hättest Du Interesse daran, dich detaillierter / weiter zu Deinen persönlichen Vorstellungen, Bedenken und Wünschen bezüglich eines web-basierten Angebots über NPS auszutauschen?

Wir planen in den teilnehmenden Ländern in kleinen Fokusgruppen (anonym) die Vorstellungen, Ideen, Bedenken und Wünsche von NPS Konsumenten bzgl. eines noch zu entwickelnden web-basierten Angebots zu vertiefen. Wenn Du weitere Informationen beitragen könntest, aber lieber nicht in einer Fokusgruppe teilnehmen willst, nehmen wir Deine Rückmeldungen gerne auch per Email oder in einem Telefonat mit der Kontaktperson der Institution, die für dein Land im Projekt zuständig ist, an (siehe unten).

* 24. Wenn 'ja':

Wenn Du mehr über das Click for Support – REALized Projekt erfahren willst, kontaktiere bitte die Projektkoordination beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe – Koordinationstelle Sucht: Nadine.Van-Gelder@lwl.org

Vielen Dank für Deine Zeit!

T