Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Begriffe wie Supportivmedizin, Komplementärmedizin, Naturheilkunde, integrative Medizin und Alternativmedizin finden sich allerorts. Wie aber definieren sich diese im Alltag und wie versorgen wir unsere Patient*INNen?
Die Umfrage untersucht, wie die Therapielandschaft aktuell aussieht, welchen Stellenwert Sie diesen Themen zumessen und wie Sie die oben genannten Begriffe gegeneinander abgrenzen.
 
Die Beantwortung nimmt ca. 10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.
 
Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
_________________________________________________________________________

Ein Kooperationsprojekt der Klinik für Gynäkologie und Gynäkologischen Onkologie der Universität Bonn, der Charité Universitätsmedizin Berlin, der NOGGO e.V. und der NATUM e.V.

PD Dr. M.-D. Keyver-Paik
Chefärztin Frauenklinik Wolfsburg

Prof. Dr. A. Mustea
Direktor der Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie, Universitätsklinikum Bonn

Prof. Dr. J. Sehouli
Direktor der Frauenklinik, Charité Universitätsmedizin Berlin
Für die Teilnahme an unseren Umfragen finden Sie unsere Datenschutzhinweise hier:
www.noggo.de/datenschutz
0 von 50 beantwortet
 

T