Abfragebogen zur Exponateinreichung

Sehr geehrte Damen und Herren,

im kommenden Jahr wird sich alles im Wissenschaftsjahr und an Bord des Ausstellungsschiffs MS Wissenschaft um das Thema "Bioökonomie" drehen. Wissenschaft im Dialog bewirbt sich aktuell darum, das Projekt wieder als Generalunternehmer umzusetzen.

Für die Ausstellung an Bord des Ausstellungsschiffs MS Wissenschaft suchen wir Exponate, die die aktuelle Forschung zur Bioökonomie Besucherinnen und Besuchern (ab 12 Jahren) anschaulich und interaktiv vermitteln. Alle Informationen zur MS Wissenschaft 2020 entnehmen Sie bitte dem Dokument "Ausstellungsidee und Exponatabfrage" auf der Webseite.

Bevor Sie die folgenden Fragen zu Ihrem Exponatvorschlag beantworten, würden wir Sie bitten, anhand des Leitfadens für die Exponaterstellung auf der Webseite zu überprüfen, ob alle Kriterien erfüllt werden.

Bitte füllen Sie den Fragebogen aus, soweit es Ihnen nach aktuellem Kenntnisstand möglich ist. Damit wir Ihre Exponatidee beurteilen können, müssen die mit einem Sternchen markierten Fragen beantwortet werden.

Sie können selbstverständlich auch mehrere Exponatvorschläge machen, bitte füllen Sie für jeden Vorschlag einzeln den Fragebogen aus.

Die Exponatauswahl erfolgt im Herbst durch eine Fachjury.

Sollten Sie Fragen haben oder inhaltliche Unterstützung bei der Exponatkonzeption benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren (ms-wissenschaft@w-i-d.de, 030 2062295-50/60)

Vielen Dank und herzliche Grüße
Beate Langholf und Maren Grüber

Question Title

* Datenschutzerklärung

Alle von Ihnen gemachten Angaben werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Ausstellungsrealisierung der MS Wissenschaft 2020 verwendet. Die Informationen zu Ihrem Exponat werden ohne Weitergabe der persönlichen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail, Telefonnummer) an die ausführende Ausstellungsagentur weitergeleitet. Erst nach Auswahl Ihres Exponats durch die Fachjury werden Ihre Kontaktdaten nachgereicht.

Sollte die Wissenschaft im Dialog gGmbH den Zuschlag für die Umsetzung der MS Wissenschaft nicht erhalten, werden wir Ihre Daten in Absprache mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und nach Einholung Ihres Einverständnisses an das ausführende Unternehmen weiterleiten. 

Sie können die Einreichung und somit die Einwilligung in diese Datenschutzerklärung jederzeit per E-Mail an ms-wissenschaft@w-i-d.de oder per Brief an Wissenschaft im Dialog, Projekt MS Wissenschaft, Charlottenstr. 80, 10117 Berlin widerrufen. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

T