Der Marketing-Mix in Kanzleien

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Netzwerk joint experts for law-firms wird Ihnen in Zukunft ein integriertes Informationsangebot rund um das Thema Kanzleimarketing anbieten. Wir werden Informationen und Angebote verschiedener Dienstleister für Kanzleien - Berater zu Fragen wie Kanzleistrategie, Marketing, PR und Öffentlichkeitsarbeit, Fachübersetzungen, Legal Recruiting, IT / Legal Tech etc. - zusammenführen, um Ihnen einen Überblick über das vielfältige Angebot zu bieten.

Um unser Portal auf Ihre Bedürfnisse hin entwickeln zu können, bitten wir Sie herzlich um Ihre Mitwirkung und die Beantwortung des folgenden Fragebogens. Die Umfrage umfasst 26 Fragen und dauert ca. 8 Minuten. Mehrfachnennungen sind möglich.

Alle Daten werden anonymisiert erhoben.

Gerne senden wir Ihnen die Ergebnisse der Umfrage nach Abschluss der Befragung zu, wenn Sie uns dies kurz per E-Mail an surveys@allyx.de mitteilen.

* 1. Wie viele Berufsträger arbeiten in Ihrer Kanzlei?

* 2. Mandantenstruktur

* 3. Welche der folgenden Themen halten Sie aktuell für die größten Herausforderungen für kleinere und mittlere Kanzleien?

* 4. Legal Tech ist Trendthema 2017. Welche Aspekte sind für Sie von Relevanz?

* 5. Legal Tech: Welche der folgenden Veranstaltungen würden Sie bevorzugen, um sich über Legal Tech zu informieren.

* 6. Marketing: Sind folgende Aspekte des Marketing-Mix für Sie relevant?

* 7. Kanzleimarketing: Welchen Stellenwert hat Marketing in Ihrer Kanzlei?

* 8. Kanzleimarketing: Welche Marketingmaßnahmen nutzen Sie in Ihrer Kanzlei?

* 9. Onlinemarketing: Nutzen Sie das Internet für die Akquise von neuen Mandaten?

* 10. Onlinemarketing: Wie aktuell ist Ihre Kanzleihomepage? Pflegen Sie diese regelmäßig?

* 11. Onlinemarketing: Ist das Design Ihrer Homepage responsiv (d.h. die Ansicht passt sich an verschiedene Geräte an)?

* 12. Onlinemarketing: Haben Sie Interesse / Bedarf an folgenden Dienstleistungen?

* 13. Netzwerke: Würden Sie sich zu Marketingzwecken mit anderen Kanzleien zusammenschließen?

* 14. Netzwerke: Würden Sie sich mit Dienstleistern anderer Branchen zusammenschließen, z. B. Personalberatern, Unternehmensberatern etc.?

* 15. Marketing: Welche der folgenden Kanzleihandbücher und Rankings sind für Ihre Kanzlei von Interesse?

* 16. Marketing: In welcher Weise würden Sie ggf. gerne weitere Informationen und Unterstützung zu Kanzleihandbüchern / Rankings erhalten wollen?

* 17. Markenführung: Ist die Entwicklung einer Kanzleimarke für Sie ein Thema?

* 18. Netzwerke: Würden Sie sich mit fachlichen Inhalten (Vorträgen, Veröffentlichungen) an einem übergreifenden Netzwerk beteiligen? Und würden Sie ggf. die Beiträge anderer Fachleute auch an Ihre Mandanten weiterleiten, z. B. in einem Newsletter oder über ein Soziales Netzwerk?

* 19. Markenführung: Hat Ihre Kanzlei ein durchgängiges Corporate Design? Und wenn nein, würden Sie einen einheitlichen Außenauftritt gut finden?

* 20. Recruiting: Welche Wege der Personalsuche nutzen Sie?

* 21. Recruiting: Nutzen Sie besondere Gehaltmodelle, Incentives, Boni, um Ihre juristischen Mitarbeiter zu motivieren und an die Kanzlei zu binden?

* 22. Personal: Mitarbeiterentwicklung und Qualifizierung: Welche der folgenden Weiterbildungs-Themen sind für Sie relevant?

* 23. Personal: Können Sie sich vorstellen, mit Kanzleien ähnlicher Struktur gemeinsam Fortbildungsmaßnahmen und Personalentwicklung anzubieten?

* 24. Möchten Sie uns weitere Themen nennen, bei denen Sie Beratungsbedarf sehen:

* 25. Personal: Wie flexibel gestalten Sie in Ihrer Kanzlei die Arbeitszeit? Können Ihre Mitarbeiter auch von zuhause aus arbeiten?

* 26. Was wünschen Sie sich von einem Experten?

T