Tierhalterbroschüre 10 Fragen & 10 Antworten – praxisnah und kompakt

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für unsere Umfrage nehmen. 

Ihre Unterstützung bildet die Grundlage für einen praxisnahen Ratgeber mit fundierten fachlichen Inhalten zum Thema "Alles im Blick: Augenerkrankungen bei Hund und Katze?".

Es tränt und juckt, ist trüb oder zieht sich in die Bulba zurück − wenn das Auge erkrankt ist, zeigt sich dies auf vielfältige Weise. Schwere Verletzungen oder Perforationen des Sehorgans sind Notfälle, die häufig ein schnelles Handeln erforderlich machen. Damit Hunde- und Katzenbesitzer hierfür sensibilisiert werden und lernen, wie wichtig die konsequente Behandlung eines kranken Auges ist, beantwortet diese Broschüre die häufigsten zehn Fragen rund um das sensible Sinnesorgan.

Sie sind gefragt: Nennen Sie uns die häufigsten Fragen Ihrer Tierhalter! Nutzen Sie dafür diese Umfrage oder kreuzen Sie Ihre Fragefavoriten an.

Die Umfrage ist selbstverständlich anonym.


Ihre Redaktion „Der Praktische Tierarzt“

T