Liebe sächsische Hebammen und Geburtshelfer,

herzlich willkommen zu der Online-Umfrage „Familienhebammen in Sachsen" welche im Rahmen meiner Bachelorarbeit im Studienfach Medizinalfachberufe an der DIPLOMA Hochschule stattfindet. Der Fragebogen richtet sich an alle sächsischen Hebammen und Geburtshelfer, welche die Qualifizierung zur Familienhebamme noch nicht absolviert haben und sucht nach Gründen, weshalb die Weiterbildung zur Familienhebamme für diese Hebammen außer Betracht bleibt. Die Umfrage enthält 15 Fragen bzw. Aussagen und umfasst einen Bearbeitungszeitaufwand von ca. 7 Minuten. Bitte beantworten Sie die Umfrage vollständig.


Datenschutz:
Die erhobenen Daten werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet. Ein Personenbezug kann anhand der erhobenen Daten nicht hergestellt werden. Es werden somit ausschließlich anonyme, nicht personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet. Es sind keine Rückschlüsse auf Personen möglich. Die Ergebnisse dieser Studie können im Rahmen von Lehr- und Forschungszwecken (z. B. Abschlussarbeiten, Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften) veröffentlicht werden. Dies geschieht in anonymisierter Form.

Ihre Rechte:
Die Teilnahme an dieser Studie erfolgt freiwillig und richtet sich an sächsische Hebammen und Geburtshelfer. Sie können die Umfrage jederzeit ohne Angabe von Gründen abbrechen.

Rückfragen richten Sie gerne an folgende E-Mail-Adresse:
umfrage.familienhebammen.sachsen@gmx.de

Einverständniserklärung:
Durch das Klicken auf „Weiter“ bestätigen Sie, dass Sie alle oben stehenden Informationen gelesen und verstanden haben. Sie erklären sich mit der Teilnahme an dieser Studie und mit der Analyse der Daten einverstanden.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Zeit!

Question Title

* 1. Wie alt sind Sie?

Question Title

* 2. Auf wie viele Berufsjahre blicken Sie zurück?

Question Title

* 3. In welchem Landkreis sind Sie tätig?

Question Title

* 4. In welchem Arbeitsverhältnis stehen Sie?

Question Title

* 5. Arbeitsfeld und Arbeitsweise, mit oder ohne Geburtshilfe? (Mehrfachnennung möglich)

Question Title

* 6. Haben Sie Zusatzqualifikationen erworben? ( Homöopathie, Akupunktur, Praxisanleiter, Heilpraktiker, IBCLC, etc.) Wenn ja, welche:

Question Title

* 7. Haben Sie sich schon einmal über die Inhalte der Weiterbildung und das Aufgabenfeld der Familienhebammen informiert?

Question Title

* 8. Wenn ja, wie haben Sie sich über die Weiterbildung informiert?

Question Title

* 9. Welche Zielgruppen bedienen Familienhebammen Ihrer Meinung nach?

Question Title

* 10. Was würde Sie am Arbeits- und Aufgabenfeld der Familienhebamme besonders interessieren?

Question Title

* 11. Können angestellte Hebammen auch als Familienhebamme tätig sein?

Question Title

* 12. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht die Weiterbildung zur Familienhebamme zu absolvieren?

Question Title

* 13. Kennen Sie Kolleginnen aus Ihrem persönlichen Umfeld, welche als Familienhebamme tätig sind?

Question Title

* 14. Aus welchen Gründen haben Sie sich bislang nicht zur Weiterbildung "Familienhebamme" entschieden? Mehrfachnennung möglich

Question Title

* 15. Wünsche / Vorschläge welche die Weiterbildung zur Familienhebamme in  Sachsen betreffen:

0 von 15 beantwortet
 

T