Die GEW Saarland möchte von Ihnen wissen, wie Sie Ihren Arbeitsplatz Schule erleben. Wir wollen diese kurze Umfrage nutzen, um Ihre Erfahrungen und Meinungen zu sammeln. Die Ergebnisse werden wir am 21.02.2017 den im Landtag vertretenen Parteien zusammen mit unseren Wahlprüfsteinen zur Diskussion stellen.

* 1. Was mich belastet:

  sehr wenig sehr viel / stark
Meine außerunterrichtliche Arbeit hat zugenommen
Die Klassengrößen beeinträchtigen meine Möglichkeiten jeden Schüler, jede Schülerin individuell zu fördern
Als Resultat der zusätzlichen Belastung muss ich Abstriche bei der Qualität meiner Arbeit hinnehmen
Lärm und Raumklima beeinflussen den Unterricht negativ
Häufige Mehrarbeit durch Vertretungsstunden

* 2. Ich fordere:

  Ja  Nein
Absenkung der Unterrichtsverpflichtung 
Absenkung der Klassengröße auf 20 bei Grundschulen, 23 bei Weiterführenden und Beruflichen Schulen
Höhere Personalisierung, insbesondere für belastete Schulen ("Brennpunktschulen")
Aufstockung der Schulsozialarbeit
Verbesserung der Raumsituation (bauliche Maßnahmen, z.B. Lärmschutz)
Mehr Personal für Vertretungsunterricht

* 3. An welcher Schulform unterrichten Sie?

T