Question Title

* 1. Beim Versuch, den Ball bei einer flachen Hereingabe des Stürmers von der linken Seite abzuwehren, grätscht der Verteidiger mit langen Beinen innerhalb seines eigenen Strafraums und kommt dabei zu Fall. Dabei stützt er sich mit dem Arm vertikal auf dem Boden ab, wird vom Ball an diesem Arm getroffen und verhindert so, dass dieser zum einschussbereiten Stürmer kommt. Entscheidung des SR?

Question Title

* 2. Auf Höhe der Mittellinie wird dem Stürmer der Ball an die Hand geschossen. Mithilfe dieses unabsichtlich und eigentlich nicht strafbaren Handspiels kommt der Stürmer in Ballbesitz und spielt nun einen langen Pass über 25 Meter. Ein Mitspieler nimmt den Ball an und erzielt ein Tor. Entscheidung des Schiedsrichters?

Question Title

* 3. Im Strafraum kommt ein gegnerischer Stürmer durch ein nicht strafbares und unabsichtliches Handspiel (er wurde angeschossen) in Ballbesitz. Er spielt den Ball daraufhin seinem Mitspieler zu, dieser umspielt einen weiteren Gegenspieler und legt wiederum einem anderen Mitspieler den Ball auf, der nun zum Torerfolg verwandelt. Muss der Schiedsrichter eingreifen?

Question Title

* 4. In der 48. Minute entscheidet der SR aufgrund eines unsportlichen Haltens der Nr. 11 auf Strafstoß für den Gegner. Als er den schuldigen Spieler wegen des Vergehens mit „Gelb“ bestrafen will, erkennt er, dass dieser ein in der 30. Minute ausgewechselter Spieler ist, der sich zur 2. Halbzeit unerlaubt und unbemerkt vom Unparteiischen wieder eingewechselt hat. Entscheidungen?

Question Title

* 5. Um eine Flanke von der rechten Seite zu verhindern, grätscht ein Abwehrspieler innerhalb seines eigenen Strafraums mit langem Bein Richtung Ball. Dabei hält er, auf dem Boden liegend, mit waagerecht weit ausgestrecktem Arm den aus circa drei Meter Entfernung gespielten Ball innerhalb seines eigenen Strafraums auf. Deshalb kommt der Ball nicht zu einem weiteren Stürmer, der in sehr guter Position eine klare Torchance gehabt hätte. Entscheidung des Schiedsrichters?

Question Title

* 6. Ein verletzter Spieler läuft unangemeldet auf das Spielfeld und kritisiert lautstark den Schiedsrichter. Dieser unterbricht das Spiel. Wie muss er entscheiden?

Question Title

* 7. Die Auswechselspieler wärmen sich neben dem Tor der eigenen Mannschaft mit ihrem Co-Trainer auf. Als der Ball nach einem Schuss in Richtung dieser Gruppe rollt, läuft der Co-Trainer dem Ball entgegen und spielt ihn noch 2 Meter innerhalb des Strafraums mit dem Fuß seinem Torwart zu. Wie entschei-det der Unparteiische?

Question Title

* 8. Ein Verteidiger will im eigenen Strafraum den Ball mit dem Fuß Richtung Mittellinie schießen. Er trifft den Ball aber nur seitlich, wodurch er sich den Ball selbst an seinen deutlich weggestreckten Arm schießt. Ent-scheidung des Schiedsrichters?

Question Title

* 9. Der Torhüter klatscht im Torraum einen hohen Flankenball eines Angreifers mit den Händen nach vorne ab und nimmt den Ball nach etwa 5 Metern in die Hände, um ihn mit dem Fuß zu schießen. Entscheidung?

Question Title

* 10. Der Verteidiger versucht eine scharf geschossene halbhohe Flanke aus den eigenen Strafraum zu schlagen. Dabei rutscht ihm der Ball über den Fuß. Dabei schießt er sich den Ball an seine weit vom Körper gestreckte Hand und von da aus ohne weitere Berührung direkt ins eigene Tor. Wie muss der SR entscheiden?

0 von 10 beantwortet
 

T