Umfrage: Hackathon, Beitrag des Arbeitskreises Smart Machines: Welches Projekt wünschen Sie sich?

Vom 3. bis 10. September findet der erste Hackathon der Fachschaft I/MST an der Hochschule Kaiserslautern, Standort Zweibrücken statt. In der Vorlesung erworbenes Wissen soll gemeinsam in einem einwöchigen Hackathon in der Aula am Campus Zweibrücken in Kooperation mit weiteren Studierenden vertieft und angewendet werden.

Auch der Arbeitskreis Smart Machines möchte seinen Beitrag leisten und wird sich in Form eines Projektbeitrags am Hackathon beteiligen. Thema wird eine 3D Gestenerkennung und -steuerung sein.

Wir werten Ihre Wünsche und Anregungen aus, beschaffen die erforderliche Hardware (Drohnen, Mobile Roboter, etc.), und bereiten passende Projekte vor! Sie erhalten die Geräte, zusammen mit dem Board, kostenlos für den Hackathon zur freien Verfügung. Ein technischer Coach (Student Informatik, und Mitglied der Unix AG) steht während der Woche für die Programmierung  bereit, und führt Sie zum Einstieg durch ein Tutorial.

Hinweis: Ihre Geräte können Sie übrigens im Anschluss mitnehmen, und bis zum nächsten Hackathon (vor. Feb. 2019) für eigene Projekte ausleihen!

Bitte geben sie uns ihr Feedback bis Montag, den 6.08.18.
Die Auswertung und eine, natürlich anonyme, Veröffentlichung der Ergebnisse mit Ankündigung des Projektes findet am Mittwoch, den 08.08.18 auf der Webseite des Arbeitskreises statt.

Question Title

* 1. Kontaktinformationen, falls Sie zu einer Kickoff Veranstaltung eingeladen werden möchten (sonst nicht notwendig)

Question Title

* 2. Für welches der folgenden Projekte interessieren Sie sich? (mehrere Antworten möglich)

Question Title

* 3. Eigene Vorschläge mit Projektidee und Hardware-Anforderungen

T