1. Einführung

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten Schritt zu einer Verbesserung Ihrer Candidate Experience!

Mit der Anmeldung zum Programm der 2017er Candidate Experience Awards (auch bekannt als CandE Awards) machen Sie einen ersten, wichtigen Schritt auf dem Weg zur Verbesserung Ihrer Bewerberzufriedenheit. Durch die, von der eigentlichen Befragung getrennte, Anmeldung sind wir in der Lage, Ihnen mehr Optionen für den weiteren Ablauf des Programms zu unterbreiten. Sie können jeweils entscheiden, ob Sie z.B. nur Interesse an einem Benchmark Ihrer Recruiting-Aktivitäten in Hinsicht auf die Candidate Experience haben oder ob Sie die Befragung Ihrer Bewerber ebenfalls durchführen möchten.

Sollte Ihnen eine Momentaufnahme wie bei den kostenfreien Candidate Experience Awards nicht ausreichen und Sie möchten kontinuierlich zeitlich unabhängig von den Candidate Experience Awards DACH Ihre Bewerberzufriedenheit und/oder die Wirkung Ihrer vorgenommenen Verbesserungen messen, dann können Sie ergänzend weitere Informationen hierzu unter info@competitiverecruiting.de  anfordern.

Über die Candidate Experience Awards

Obwohl die Candidate Experience Awards ein Wettbewerb sind, ist eine Teilnahme an diesem Wettbewerb für Arbeitgeber kosten- und vor allem risikofrei. Als teilnehmendes Unternehmen erhalten sie Vergleichs- und Verbesserungsmöglichkeiten für Ihre  Candidate Experience. Jeder Arbeitgeber, des Interesse  an der Verbesserung seiner Bewerberzufriedenheit hat, unabhängig von der aktuellen Güte oder Unternehmensgröße, wird von der Teilnahme an dem Benchmark-Verfahren profitieren. Die Teilnahme ist kostenfrei, die anfallenden Kosten werden über Sponsoren getragen.

Die Teilnahme ist aber auch risikofrei. Die übermittelten Daten werden vertraulich behandelt und nur die Namen der Unternehmen mit herausragenden Leistungen werden öffentlich kommuniziert (wenn diese vorher zugestimmt haben). Sollten Sie nicht dabei sein, erhalten Sie einen Vergleich Ihres Abschneidens im Benchmark mit den Gewinnern der Awards, und können interne Verbesserungsmaßnahmen anstoßen. Ihre Teilnahme am Award wird nicht kommuniziert.

Sollten Sie Fragen zur Anmeldung oder zum Award-Programm in DACH haben, wenden Sie sich gerne an den Programm Manager für DACH, Wolfgang Brickwedde, vom ICR, Institute for Competitive Recruiting mit einer Email an info@competitiverecruiting.de

Problem melden

T