Willkommen bei der Umfrage über die Bereitschaft zur Telerehabilitation unter TherapeutInnen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Umfrage zur „Bereitschaft zur Telerehabilitation bei PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen und Studierenden/Auszubildenden im letzten Jahr“.

Wir sind PhysiotherapeutInnen und MitarbeiterInnen, DozentInnen & Studierende des Forschungszentrums VASCage in Innsbruck und der SRH Hochschule Heidelberg. Ziel der Befragung ist, Hintergründe der Bereitschaft zur Telerehabilitation zu erforschen.

Wir möchten aus therapeutischer Sicht zur Entwicklung der Telerehabilitation in Österreich und Deutschland beitragen und daher Ihre Meinungen erfahren. Denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen.

Alle Fragen und Formulierungen wurden originalgetreu aus validierten Fragebögen entnommen. 

Die Dauer der Umfrage beträgt ca. 15 min. Am Ende der Befragung finden Sie auch ein Feld für Freitext, um uns Wichtiges mitzuteilen. Hier können Sie gerne Ihre Emailadresse angeben, wenn Sie an den Ergebnissen der Umfrage interessiert sind.

Ihre Antworten werden selbstverständlich ausschließlich in anonymisierter Form und gemäß den Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung verarbeitet und publiziert.

Bei Rückfragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an Dr. Barbara Seebacher, MSc, Physiotherapeutin und Projektleiterin E-Rehabilitation nach Schlaganfall, Mobil +43.664.3526756, Email barbara.seebacher@i-med.ac.at

Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme an unserer Umfrage freuen!

T