Question Title

* 1. Beim Strafstoß stoppt der Schütze ca. zwei Meter vor dem Ball kurz seinen Anlauf ab. Der Torwart kann den danach auf das Tor geschossenen Ball ins Toraus zum Eckstoß abwehren. Bei der Ausführung war zudem noch ein Mitspieler des Schützen zu früh in den Strafraum gelaufen. Entscheidung?

Question Title

* 2. Ein Freistoß wird aus dem Halbfeld hoch in den Strafraum geschlagen. Ein Angreifer wird von einem Abwehrspieler innerhalb des Strafraums deutlich am Trikot festge-halten. Zum Zeitpunkt des Haltens befand sich der Angreifer allerdings in einer Abseits-position und der Ball war zum Zeitpunkt des Haltens noch ca. 15 Meter von den zwei Akteuren entfernt. Wie muss der Schieds-richter entscheiden?

Question Title

* 3. Bei einem rücksichtslosen Einsatz im Mittelfeld will der Schiedsrichter das Spiel zunächst unterbrechen und einem bereits mit „Gelb“ vorbelasteten Spieler „Gelb/Rot“ zeigen. Dann erkennt er jedoch, dass der Gegner einen sehr guten Vorteil erlangt, und lässt das Spiel wei-terlaufen. Das Spielgeschehen verlagert sich in den Strafraum, und bevor es zu einer Spiel-unterbrechung kommt, spielt im gegnerischen Strafraum der schuldige Spieler den Ball und klärt somit den Angriff. Wie muss der Schieds-richter nun entscheiden?

Question Title

* 4. Nach gewonnener Platzwahl verlangt der Kapitän der Mannschaft A, den Anstoß ausführen zu dürfen, und verzichtet auf die Seitenwahl. Ist dies zulässig?

Question Title

* 5. Der Torwart befindet sich bei einem Torschuss auf Höhe der Torraumlinie etwa fünf Meter vor seinem eigenen Tor. Ein Verteidi-ger, der auf der Linie steht, klärt den Ball mit einem langen Spreizschritt. Der Ball gelangt zu einem Stürmer, der zwischen Torwart und Verteidiger steht und nun ein Tor erzielt. Beim ursprünglichen Torschuss stand der Angreifer in einer Abseitsposition. Wie ent-scheidet der Referee?

Question Title

* 6. Nach dem erlösenden 2:1 für die Heimmann-schaft in der 84. Minute erklettert der Tor-schütze voller Begeisterung den Zaun und jubelt ausgelassen mit seinen Fans. Der Schiedsrichter erkennt auf Zeichen des Assis-tenten jedoch im Nachhinein diesen Treffer ab. Wird der Spieler dennoch verwarnt?

Question Title

* 7. Einwurf für die Gastmannschaft: Der Spieler steht zwei Meter von der Seitenlinie entfernt und will den Einwurf ausführen. Der Vertei-diger der Heimmannschaft postiert sich unmittelbar davor, genau auf der Außenlinie. Ist dies zulässig?

Question Title

* 8. Bei der Strafstoß-Ausführung macht der Torwart einen deutlichen Schritt nach vorn, bevor der Ball im Spiel ist. Er ist zwar noch mit einem Bein auf der Linie, kann aber so den Ball erreichen und zur Ecke lenken. Wie entscheidet der Schiedsrichter?

Question Title

* 9. Bei der Einwurf-Ausführung ca. sechs Meter von der Außenlinie, aber auf der richtigen Höhe des Einwurf-Orts stehend, wirft der Spieler den Ball ein. Bevor der Ball das Spielfeld erreicht, berührt er kurz den Boden und gelangt dann zum Gegner, der einen Angriff einleiten kann. Wie entscheidet der Unparteiische?

Question Title

* 10. Wofür muss ein Sonderbericht verfasst werden?

0 von 10 beantwortet
 

T